Backen: Berliner Pfannkuchen ... ala Oma

Rezept: Backen: Berliner Pfannkuchen ... ala Oma
für 20-25 Stück ..... mit 7 Fotos
für 20-25 Stück ..... mit 7 Fotos
25
39143
45
Zutaten für
8
Personen
Bild hochladen
Rezept favorisieren
Auf meine Einkaufsliste
Foto hochladen
ZUTATEN
500 g
Mehl
0,5 TL
Zitronenschale gerieben
250 ml
Milch
60 g
Zucker
65 g
Butter
30 g
Hefe frisch
1
Ei
1
Eigelb
Marmelade oder Gelee nach Geschmack
Zucker
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
31.12.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1096 (262)
Eiweiß
7,0 g
Kohlenhydrate
43,9 g
Fett
6,3 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Backen: Berliner Pfannkuchen ... ala Oma

ZUBEREITUNG
Backen: Berliner Pfannkuchen ... ala Oma

1
Mehl und Zitronenschale mischen.
2
Milch erwärmen (aber nicht zu heiß werden lassen).
3
Zucker, Butter und Hefe in die Milch einrühren, bis sich alles aufgelöst hat.
4
Diese Mischung, sowie Ei und Eigelb zum Mehl geben.
5
Nun alles kräftig vermengen, ich nehm dazu die Knethaken des Handrührers.
6
Den Teig nun abdecken und an einen warmen, ruhigen Ort stellen, bis sich der Teig etwa verdoppelt hat.
7
Danach den Teig nochmals (per Hand) durchkneten.
8
Nun Kugeln daraus formen, diese etwas flach drücken und etwas Marmelade in die Mitte geben. (Wenn ihr dies zu Silvester macht, dann einen davon mit Senf füllen.) Darüber zusammendrücken und -drehen.
9
Nochmals einige Zeit gehen lassen.
10
Anschließend in heißem Fett braun frittieren. Sehr gut geht das in einer Fritteuse bei 150-160°C. (Da unsere eine Mini-Fritteuse ist, hab ich immer nur 2 gleichzeitig machen können.)
11
Zucker auf einen Teller streuen und die fertiger Berliner darin wälzen.

KOMMENTARE
Backen: Berliner Pfannkuchen ... ala Oma

   SusiSorgenfrei
Die Pfannkuchen schmecken sehr gut. Aber Kugeln formen und Marmelade rein, ist nicht so optimal. Ich fand es geht besser zwei kleine Platten ausstechen und die mit Marmelade in der Mitte zusammen drücken.
HILF-
REICH!
Benutzerbild von rainbow3
   rainbow3
Nein, der Teig ist nicht zu dünn, siehe Fotos.
Benutzerbild von fizzlifuzzlie
   fizzlifuzzlie
Sag mal, bin ich jetzt zu blöd??? 500 gr Mehl und 250 ml Milch, da ist der Teig doch viel zu dünn !! Oder ??
Benutzerbild von keavy6
   keavy6
Habe sie heute Vormittag fertig gemacht und muss sagen...Lecker und Einfach.Danke dafür.IVE
Benutzerbild von Sven1967
   Sven1967
Werde ich mal zu sylvester probieren , dafür 5 ***** LG Sven

Um das Rezept "Backen: Berliner Pfannkuchen ... ala Oma" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.