Holundersekt

Rezept: Holundersekt
6
15298
10
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept in mein Kochbuch
Auf meine Einkaufsliste
Foto hochladen
ZUTATEN
8
saubere Dolden Holunder
2
Bio - Zitronen
500 g
Zucker
0,25 l
Weinessig
5 l
Wasser
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
146 (35)
Eiweiß
0,0 g
Kohlenhydrate
8,7 g
Fett
-
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Holundersekt

ZUBEREITUNG
Holundersekt

ANZEIGE
1
Die Holunder - Dolden mit dem Saft von den 2 Bio - Zitronen, Zucker, Weinessig und Wasser 3 Tage ziehen lassen.
2
Durchsieben, in Flaschen füllen und gut verschließen.
3
Nach 10 Tagen pritzelt der Sekt lecker. ( Vorsicht, Flaschen stehen unter Druck )

KOMMENTARE
Holundersekt

Benutzerbild von goach
   goach
Sirup und Wein habe ich ja schon gemacht. An Sekt will ich mich schon lange ranwagen. Werde wohl aber erst noch echte Sektflaschen sammeln. Habe da so meine Bedenken. LG Gerhard
ANZEIGE
Benutzerbild von Miez
   Miez
Prösterle - ganz lecker … ☆☆☆☆☆ lg Micha
Benutzerbild von Schnuckikinder
   Schnuckikinder
Na dann Prost.
Benutzerbild von rezeptemaus
   rezeptemaus
Tip: Lieber eine Plastikflasche während der Gärzeit nehmen,könnte passieren, das die Glasflasche explodiert. Ansonsten genauso, wie ich den Sekt kenne. ***** GGLG tina
Benutzerbild von olgabraun
   olgabraun
sehr zum Wohl!!!!!!!!!!
Benutzerbild von diekarin
   diekarin
Das ist sooo lecker, aber man sollte vorsichtig sein, mir ist schon mal eine Flasche hochgegangen. Wahrscheinlich eigene dusseligkeit- grins 5* LG

Um das Rezept "Holundersekt" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.