Los
Newsletter bestellen

Bunter Salat mit Bulgur und gebratenen Putenbruststreifen

Leicht, locker und macht trotzdem satt
5,00
bisher 40 Bewertungen
, 17 Kommentare,
15 Mal favorisiert, 1396 Mal aufgerufen
Drucken
Zu Favoriten
Rezept Melden
Lebensmittel online kaufen
Zutaten für
Personen
Rezept: Bunter Salat mit Bulgur und gebratenen Putenbruststreifen
Rezept mit Bild: Bunter Salat mit Bulgur und gebratenen Putenbruststreifen
Bild einstellen
300 gr.Putenbrustschnitzel
125 gr.Bulgur
0.5 Stk.Salatgurke
1 Stk.Paprika rot
0.5 Stk.Römersalat
250 gr.Cherrytomaten
150 gr.Feta
1 EsslöffelSenf mittelscharf
2 EsslöffelCrème fraîche
1 EsslöffelBalsamico-Essig weiß
Currypulver
Olivenöl kalt gepresst
1 EsslöffelCognac / Brantwein
1 TeelöffelKräutermischung
1 Stk.Karotte
Salz
100 gr.Oliven grün frisch

Rezept Zubereitung Bunter Salat mit Bulgur und gebratenen Putenbruststreifen

1 Putenbrustschnitzel in 1 - 2 cm breite Streifen schneiden, mit Olivenöl, Currypulver, Salz und Brantwein marinieren.
2 Bulgur nach Kochanleitung garen.
3 In einer Salatschüssel Salatdressing herstellen: 3 Esslöffel Wasser, 3 Esslöffel Ölivenöl, Kräutermischung, Balsamico-Essig, Senf, Crème fraíche, Salz zusammenmischen und gut verrühren.
4 Salatgurke schälen, in Scheiben schneiden und würfeln, Paprika Stiel und Samen entfernen, in Streifen schneiden und würfeln, Römersalat waschen, Blätter der Länge nach halbieren und in Streifen schneiden, Cherry-Tomaten waschen und halbieren, Fetakäse in 5 - 10 mm breite Würfel schneiden, Karotte raspeln.
5 Alles, außer Putenbruststreifen in die Salatschüssel geben und vorsichtig mischen (soll kein Matsch geben) und etwas ziehen lassen.
6 Zum Schluss Putenpruststreifen in eine heiße Pfanne mit Olivenöl geben und goldbraun braten. Salat auf dem Teller servieren und mit den Putenbruststreifen garnieren.
Rezeptinfos für:

Bunter Salat mit Bulgur und gebratenen Putenbruststreifen

Schwierigkeitsgrad leicht
Zubereitungszeit ca. 30 Minuten
Preiskategorie
 
Nährwerte pro 100 g:
kj(kcal) 615 (147)
Eiweiß 5,9 g
Kohlenhydrate 13,6 g
Fett 8,0 g
 
Lust auf flirten?
Lust auf flirten?
Nutzen Sie jetzt die Chance und knüpfen Sie nette Kontakte bei uns.
 
„Jewels 2“
„Jewels 2“
Klicke dich an die Spitze der Bestenliste!

Kommentare (bisher 17) zu:

Bunter Salat mit Bulgur und gebratenen Putenbruststreifen

Bewertung für Bunter Salat mit Bulgur und gebratenen Putenbruststreifen bitte oben rechts abgeben!
Maître
25.04.2014 21:35 Uhr
super ich mag solche Speisen. LG GINA
Maître
30.11.2012 16:45 Uhr
Das ist ein ganz besonders leckeres Gericht. LG. Dieter
Küchenchef
08.12.2010 13:01 Uhr
tolles rezept....gefällt mir sehr gut.......5*****
Maître
24.09.2010 12:31 Uhr
Das ist was für mich, 5 ***** für Dich
Profi-Koch
26.06.2010 11:47 Uhr
3...2...1....meins lg und 5*****
Maître
12.05.2010 18:47 Uhr
Echt lecker! Ich mag eh alles was mit Puten- oder Hähnchenbrust gemacht ist! Dafür gerne 5 Sternchens... lg Netti
Maître
17.04.2010 13:58 Uhr
Also ganz ehrlich, ohne scheiß, jetzt bekomme ich langsam richtig Hunger, du bereitest alles sooo appetitlich zu, einfach super!! *****, GLG. Sylvia :-)
Profi-Koch
05.04.2010 15:10 Uhr
Super Rezept das sollte auf den ersten Plätzen stehen , wo andere nicht hingehören gehört sowas hin , wenn ale mal die rezepte lesen würden käme sowas nicht auf die besten auf platz 1
Maître
03.04.2010 22:03 Uhr
MMMMMHHHHHH..... Da hast du ja ein feines Salat gezaubert, mag ich sehr, LG Anne-Marie.
Maître
01.04.2010 22:25 Uhr
das ist ja super, gefällt mir, 5* für dich

Bunter Salat mit Bulgur und gebratenen Putenbruststreifen-Rezept kommentieren

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar abgeben zu können.

Kochbar.de > Rezept > Bunter Salat mit Bulgur und gebratenen Putenbruststreifen
© kochbar.de: Bunter Salat mit Bulgur und gebratenen Putenbruststreifen Rezept - Bunter Salat mit Bulgur und gebratenen Putenbruststreifen Rezepte kochen. Insgesamt 423849 Rezepte bei kochbar.de