Bunter Salat mit Bulgur und gebratenen Putenbruststreifen

Rezept: Bunter Salat mit Bulgur und gebratenen Putenbruststreifen
Leicht, locker und macht trotzdem satt
Leicht, locker und macht trotzdem satt
00:30
18
1612
16
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept favorisieren
Auf meine Einkaufsliste
Foto hochladen
ZUTATEN
300 gr.
Putenbrustschnitzel
125 gr.
Bulgur
0,5 Stk.
Salatgurke
1 Stk.
Paprika rot
0,5 Stk.
Römersalat
250 gr.
Cherrytomaten
150 gr.
Feta
1 Esslöffel
Senf mittelscharf
2 Esslöffel
Crème fraîche
1 Esslöffel
Balsamico-Essig weiß
Currypulver
Olivenöl kalt gepresst
1 Esslöffel
Cognac / Brantwein
1 Teelöffel
Kräutermischung
1 Stk.
Karotte
Salz
100 gr.
Oliven grün frisch
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
615 (147)
Eiweiß
5,9 g
Kohlenhydrate
13,6 g
Fett
8,0 g
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Bunter Salat mit Bulgur und gebratenen Putenbruststreifen

ZUBEREITUNG
Bunter Salat mit Bulgur und gebratenen Putenbruststreifen

1
Putenbrustschnitzel in 1 - 2 cm breite Streifen schneiden, mit Olivenöl, Currypulver, Salz und Brantwein marinieren.
ANZEIGE
2
Bulgur nach Kochanleitung garen.
3
In einer Salatschüssel Salatdressing herstellen: 3 Esslöffel Wasser, 3 Esslöffel Ölivenöl, Kräutermischung, Balsamico-Essig, Senf, Crème fraíche, Salz zusammenmischen und gut verrühren.
4
Salatgurke schälen, in Scheiben schneiden und würfeln, Paprika Stiel und Samen entfernen, in Streifen schneiden und würfeln, Römersalat waschen, Blätter der Länge nach halbieren und in Streifen schneiden, Cherry-Tomaten waschen und halbieren, Fetakäse in 5 - 10 mm breite Würfel schneiden, Karotte raspeln.
5
Alles, außer Putenbruststreifen in die Salatschüssel geben und vorsichtig mischen (soll kein Matsch geben) und etwas ziehen lassen.
6
Zum Schluss Putenpruststreifen in eine heiße Pfanne mit Olivenöl geben und goldbraun braten. Salat auf dem Teller servieren und mit den Putenbruststreifen garnieren.

KOMMENTARE
Bunter Salat mit Bulgur und gebratenen Putenbruststreifen

Benutzerbild von Dietz
   Dietz
Extrem lecker und super Fotos dazu, da bekommt man sofort Appetit. Dein Salat gefällt mir sehr gut. PS: Schöne Ostern!
ANZEIGE
Benutzerbild von GINA-ANNA
   GINA-ANNA
super ich mag solche Speisen. LG GINA
Benutzerbild von Test00
   Test00
Das ist ein ganz besonders leckeres Gericht. LG. Dieter
   o******i
tolles rezept....gefällt mir sehr gut.......5*****
Benutzerbild von belindak
   belindak
Das ist was für mich, 5 ***** für Dich

Um das Rezept "Bunter Salat mit Bulgur und gebratenen Putenbruststreifen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.