Backwerk: "Bernd" - ein Sauerteigbrot

Rezept: Backwerk:
ähnlich wie bei dem Kuchen Hermann wir hier immer ein wenig Teig aufgehoben...
ähnlich wie bei dem Kuchen Hermann wir hier immer ein wenig Teig aufgehoben...
11
1851
13
Zutaten für
6
Personen
Bild hochladen
Rezept favorisieren
Auf meine Einkaufsliste
Foto hochladen
ZUTATEN
5 EL
Sauerteig - s. mein Rezept Sonstige: Sauerteig oder fertig gekauften Sauerteig nehmen
550 gr
Roggenmehl Typ 1150
1 l
warmes Wasser
500 gr
Weizenmehl Typ 405 oder 1050
1 EL
Salz
1 Päckchen
Trockenhefe oder
0,5 Würfel
Hefe frisch
Schinkenwürfel, Röstzwiebeln, Kräuter, Leinsamen, Sonnenblumenkerne...
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Backwerk: "Bernd" - ein Sauerteigbrot

ZUBEREITUNG
Backwerk: "Bernd" - ein Sauerteigbrot

ANZEIGE
1
Einen Tag vor dem Backen werden 5 EL Sauerteig mit 350 gr Roggenmehl und einem 1/2 Liter warmen Wasser angesetzt, d. h. in einer großen Schüssel (kein Metall) verrührt und 24 Stunden gehen lassen.
2
Vor dem Hinzufügen jetzt wieder 5 EL Sauerteig abnehmen und im Kühlschrank aufbewahren. Der Sauerteig sollte 7 Tage ruhen, kann aber bis zu 14 Tagen aufbewahrt werden. Tipp: ich nehme immer 2x Sauerteig ab, so kann ich jede Woche bis zu zwei Brote backen.
3
Am Backtag werden zum Ansatz 200 gr Roggenmehl, 500 gr Weizenmehl, 1 gehäufter EL Salz, mit einem 1/2 Liter warmen Wasser in dem die Hefe aufgelöst wurde verrührt. Wer mag gibt jetzt Kräuter, Körner, Schinken usw. dazu.
4
Der Teig muß jetzt eine weitere Stunde aufgehen und wird dann in eine große Kastenform umgefüllt. Hier zugedeckt nochmal eine viertel Stunde gehen lassen und dann bei 200 Grad für 75 Minuten backen.
5
Nach dem Backen das fertige Brot mit Wasser bestreichen, damit sich eine Kruste bildet.

KOMMENTARE
Backwerk: "Bernd" - ein Sauerteigbrot

Benutzerbild von erdbeere1706
   erdbeere1706
Bernd gefällt mir gut ***** ;o)
ANZEIGE
   C********r
Die Bekanntschaft von Hermann habe ich schon gemacht, schön, dass Du mir Bernd vorgestellt hast. 5* und LG von Andrea
Benutzerbild von risstal
   risstal
Klasse Rezept 5**** lasse ich gerne bei dir
Benutzerbild von kondormaike
   kondormaike
Cooooooooooooole Sache! - Sterne und ggggggggggggggggvlg Maike
Benutzerbild von sauerpower
   sauerpower
spitze

Um das Rezept "Backwerk: "Bernd" - ein Sauerteigbrot" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.