Los
Newsletter bestellen

Backwerk: "Bernd" - ein Sauerteigbrot

ähnlich wie bei dem Kuchen Hermann wir hier immer ein wenig Teig aufgehoben...
5,00
bisher 29 Bewertungen
, 11 Kommentare,
13 Mal favorisiert, 1600 Mal aufgerufen
Drucken
Zu Favoriten
Rezept Melden
Zutaten für
Personen
Rezept: Backwerk:
Bild einstellen
5 ELSauerteig - s. mein Rezept
Sonstige: Sauerteig oder
fertig gekauften Sauerteig
nehmen
550 grRoggenmehl Typ 1150
1 lwarmes Wasser
500 grWeizenmehl Typ 405 oder 1050
1 ELSalz
1 PäckchenTrockenhefe oder
0.5 WürfelHefe frisch
Schinkenwürfel,
Röstzwiebeln, Kräuter,
Leinsamen,
Sonnenblumenkerne...

Rezept Zubereitung Backwerk: "Bernd" - ein Sauerteigbrot

1 Einen Tag vor dem Backen werden 5 EL Sauerteig mit 350 gr Roggenmehl und einem 1/2 Liter warmen Wasser angesetzt, d. h. in einer großen Schüssel (kein Metall) verrührt und 24 Stunden gehen lassen.
2 Vor dem Hinzufügen jetzt wieder 5 EL Sauerteig abnehmen und im Kühlschrank aufbewahren. Der Sauerteig sollte 7 Tage ruhen, kann aber bis zu 14 Tagen aufbewahrt werden. Tipp: ich nehme immer 2x Sauerteig ab, so kann ich jede Woche bis zu zwei Brote backen.
3 Am Backtag werden zum Ansatz 200 gr Roggenmehl, 500 gr Weizenmehl, 1 gehäufter EL Salz, mit einem 1/2 Liter warmen Wasser in dem die Hefe aufgelöst wurde verrührt. Wer mag gibt jetzt Kräuter, Körner, Schinken usw. dazu.
4 Der Teig muß jetzt eine weitere Stunde aufgehen und wird dann in eine große Kastenform umgefüllt. Hier zugedeckt nochmal eine viertel Stunde gehen lassen und dann bei 200 Grad für 75 Minuten backen.
5 Nach dem Backen das fertige Brot mit Wasser bestreichen, damit sich eine Kruste bildet.
Rezeptinfos für:

Backwerk: "Bernd" - ein Sauerteigbrot

Schwierigkeitsgrad leicht
Zubereitungszeit nicht angegeben
Preiskategorie
 
Nährwerte pro 100 g:
kj(kcal) -
Eiweiß -
Kohlenhydrate -
Fett -
 
Clever kombinieren
Clever kombinieren
Sammle alle roten Herzen und gleiche Parfüm-Flakons und gewinne echtes Geld.
 
Ultimative Dämpfung
Ultimative Dämpfung
Die Nike Air Max Sportschuhe machen sich auch gut zur Jeans!

Kommentare (bisher 11) zu:

Backwerk: "Bernd" - ein Sauerteigbrot

Bewertung für Backwerk: "Bernd" - ein Sauerteigbrot bitte oben rechts abgeben!
Maître
20.11.2009 23:34 Uhr
Bernd gefällt mir gut ***** ;o)
Maître
01.11.2009 14:27 Uhr
Die Bekanntschaft von Hermann habe ich schon gemacht, schön, dass Du mir Bernd vorgestellt hast. 5* und LG von Andrea
Maître
28.10.2009 20:53 Uhr
Klasse Rezept 5**** lasse ich gerne bei dir
Maître
25.10.2009 20:02 Uhr
Cooooooooooooole Sache! - Sterne und ggggggggggggggggvlg Maike
Maître
24.10.2009 16:29 Uhr
spitze
Maître
24.10.2009 15:38 Uhr
Feines Brotrezept. Selbstgebacken schmeckt immer besser LG Jürgen
Maître
24.10.2009 15:12 Uhr
Toll!!!!
Maître
24.10.2009 14:51 Uhr
echt große klasse... lg anne
Maître
24.10.2009 14:02 Uhr
Leckeres Rezept ,backe auch viele Brote selber *****lg Barbara
Maître
24.10.2009 09:34 Uhr
Habe mir dieses Rezept zusammen mit dem für den Sauerteigansatz gleich geklaut. Werde ich probieren. LG und 5 Dankeschönsternchen

Backwerk: "Bernd" - ein Sauerteigbrot-Rezept kommentieren

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar abgeben zu können.

Kochbar.de > Rezept > Backwerk: "Bernd" - ein Sauerteigbrot
© kochbar.de: Backwerk: "Bernd" - ein Sauerteigbrot Rezept - Backwerk: "Bernd" - ein Sauerteigbrot Rezepte kochen. Insgesamt 420484 Rezepte bei kochbar.de