Orecchiette mit Broccoli

Rezept: Orecchiette mit Broccoli
Pasta
Pasta
00:20
0
5802
29
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept favorisieren
Auf meine Einkaufsliste
Foto hochladen
ZUTATEN
400 gr.
Broccoli frisch
400 gr.
Orecchiette
6 EL
Olivenöl
0,5
getrocknete Chillischote
1
Knoblauchzehe
Salz aus der Gewüzemühle
Pfeffer aus der Gewürzmühle
40 gr.
geriebener Pecorino
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
mittel
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1084 (259)
Eiweiß
2,6 g
Kohlenhydrate
1,8 g
Fett
27,4 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Orecchiette mit Broccoli

ZUBEREITUNG
Orecchiette mit Broccoli

ANZEIGE
Den Broccoli waschen, die harten Strünke entfernen und in kochendem Salzwasser bißfest garen. Broccoli abgießen und den Kochsud auffangen. Broccoli auf einem Sieb abtropfen lassen. Den Sud wieder aufkochen und die Orecchiette darin al dente garen, abgießen und abtropfen lassen. In der Zwischenzeit das Olivenöl in einer Pfanne erhitzen. Die Chillischote und den durchgepreßten Knoblauch ca 1 Minute darin braten, Chillischote herausnehmen. Broccoli und die Pasta in eine Pfanne geben und eine Minute durchschwenken, mit Salz und Pfeffer würzen. Die Orecchiette auf Tellern anrichten und den geriebenen Pecorino dazu servieren. Tip: Wer es gern scharf mag ,kann die verwendete Chillischote nach dem Braten in Ringe schneiden und vor dem servieren über die Pasta streuen.

KOMMENTARE
Orecchiette mit Broccoli

Um das Rezept "Orecchiette mit Broccoli" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.