Pochierte Eier auf Spinat

Rezept: Pochierte Eier auf Spinat
Eierspeise
Eierspeise
00:30
0
621
0
Zutaten für
3
Personen
Bild hochladen
Rezept favorisieren
Auf meine Einkaufsliste
Foto hochladen
ZUTATEN
450 gr.
Spinat tiefgefroren
1 Prise
Salz
1 Prise
Pfeffer
1 Prise
Muskatnuss
0,1 l
Sahne
1 TL
Salz
1 TL
Essig
4 Stück
Eier
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
27.04.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
3173 (758)
Eiweiß
44,0 g
Kohlenhydrate
16,0 g
Fett
57,0 g
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Pochierte Eier auf Spinat

ZUBEREITUNG
Pochierte Eier auf Spinat

1
Den aufgetauten Blattpinat vorsichtig erhitzen. Mit Salz, Pfeffer und 1 Prise Muskat würzen. zuletzt die Sahne unterrühren und eindicken lassen.
2
In einem Topf reichlich Wasser zum kochen bringen, Salz und 1-2 EL Essig zugeben. 4 Eier nacheinander in eine Schöpfkelle schlagen und vorsichtig in das siedende Wasser gleiten lassen. 4 Mintuen ziehen lassen und mit einer Schaumkelle herausehmen. Ränder sauberschneiden.
3
Spinat in 3 kleien Tellerformen verteilen und mit den pochierten Eiern belegen.
4
Tip: Bevor ich die Eier in das Wassergleiten lasse, rühre ich mit einem Löffel, so dass ein kleiner Strudel entsteht. Durchdie Drehbewegeung bleiben die Eier mehr in Form. Bedarf ein wenig Übung, aber ist zu schaffen... ;o)

KOMMENTARE
Pochierte Eier auf Spinat

Um das Rezept "Pochierte Eier auf Spinat" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.