Los
Newsletter bestellen

Thai Gruener Curry

Curry
4,88
bisher 16 Bewertungen
, 8 Kommentare,
27 Mal favorisiert, 17506 Mal aufgerufen
Drucken
Zu Favoriten
Rezept Melden
Lebensmittel online kaufen
Zutaten für
Personen
Rezept: Thai Gruener Curry
Bild einstellen
500 gGefluegel Bruestchen
gewuerfelt in 2,5 cm Stuecke
2 StangenZitronengras
0.5 ELOel
2 ELThai Gruene Curry Paste aus
dem Asia Laden
3 ELFein geschnittenene
Schalotten
1 ELKnoblauch frisch gerieben
1 ELFrischen feingeschnittenen
Ingwer
4 Kafir Limetten Blaetter oder
2 ELgeriebene Limetten schale
1 ELFischsoße
2 TLZucker
1 TLSalz
225 gAuberginen frisch in 2,5 cm
Wuerfel geschnitten
400 mlKokos Milch
3 ELWasser
eine Hand Voll Koriander
Blaetter frisch
eine Hand Voll Basilikum
oder Thai Basilikum Blaetter

Rezept Zubereitung Thai Gruener Curry

1 Gefluegel in Wuerfel schneiden. Die aeusseren Blaetter vom Zitronengras entfernen und das Weisse Mittlere klein hacken. Einen Wok aufheizen und das Oel hineingeben. Dann die Curry Paste fuer 2 Minuten in dem heissen Oel anschwitzen und die Gefluegelwuerfel hinzugeben. Alles leicht umrueren bis das Gefluegel vollstaendig mit der Paste ueberzogen ist. Jetzt das Zitronengras, Schalotten, Knobi, Ingwer, Limetten Zest, Fisch Sosse, Zucker und Salz dazugeben und fuer eine Minute unter Rühren kurz anbraten.
2 Dann die Aubergine dazugeben und die Kokos Milch mit dem Wasser auffuellen. Alles etwa 15 Minuten leicht koecheln bis das Gefluegel gar ist. Den Koriander und Basilikum dazugeben, umruehren und sofort mit Jasminreis anrichten. Super Lecker!!!
Rezeptinfos für:

Thai Gruener Curry

Schwierigkeitsgrad leicht
Zubereitungszeit ca. 35 Minuten
Preiskategorie
 
Nährwerte pro 100 g:
kj(kcal) 657 (157)
Eiweiß 1,0 g
Kohlenhydrate 14,8 g
Fett 10,7 g
 
Liebe ist kein Zufall!
Liebe ist kein Zufall!
Jetzt kultivierte Singles auf der Suche nach einer festen Beziehung kennenlernen.
 
Lieblinge fürs Handgelenk
Lieblinge fürs Handgelenk
Herrliche Armbänder von Fossil sind angesagt und das modische Highlight für die Frau!

Kommentare (bisher 8) zu:

Thai Gruener Curry

Bewertung für Thai Gruener Curry bitte oben rechts abgeben!
Tellerwäscher
09.09.2013 14:47 Uhr
Das Rezept mit dem Ital. Basilikum war nicht so schön. hat darin auch nichts zusuchen. Bei dem Thai- Basilikum gibt es auch erhebliche unterschidliche. Für dieses Gericht ist Bai Maenglak eine gute Wahl alternativ könnte auch Zitronengras verwendet werden. 1. Bai Horapa anisartiger Geruch („süßes Basilikum“). 2. Bai Maenglak mit etwas pelzigeren Blättern, Zitronengeruch („Zitronenbasilikum“) 3. Bai Krapao mit rötlichen Blättern, Nelken- bis Pimentgeruch („Indisches Basilikum“) so ist die ganze Sache rund
Profi-Koch
10.02.2010 14:56 Uhr
Super lecker, dafür 5 *
Küchenchef
31.08.2009 18:06 Uhr
klingt sehr lecker
Maître
17.03.2009 23:02 Uhr
Thai-Küche liebe ich! ***** und LG Günter
Maître
15.03.2009 13:06 Uhr
ich mag thai sehr gerne ***** lg steffi
Maître
25.02.2009 14:31 Uhr
Asienrezepte, immer gut 5*
Küchenchef
24.02.2009 17:07 Uhr
asiatische Küche ist mein Ding, sternelein für Dein Rezept und LG Anita
Maître
24.02.2009 15:32 Uhr
Sehr lecker, aber ich ersetze Koriander mit Petersilie. Ist zwar Geschmacklich ein Unterschied, aber Koriander geht gar nicht. 5* chen dafür. LG. Tracy

Thai Gruener Curry-Rezept kommentieren

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar abgeben zu können.

Kochbar.de > Rezept > Thai Gruener Curry
© kochbar.de: Thai Gruener Curry Rezept - Thai Gruener Curry Rezepte kochen. Insgesamt 424360 Rezepte bei kochbar.de