Suche nach: „22 Schmandwaffeln Rezepte“

Schmandwaffeln - Rezept
Schmandwaffeln - Rezept
Schmand-Waffeln - Rezept
Seite:
  • <
  • 1
  • 2
  • >

Schmandwaffeln: die leichte Alternative

Schmandwaffeln schmecken besonders leicht. Das heißt zwar nicht, dass sie sehr kalorienarm sind, aber zumindest sind sie luftiger als ihre mit reichlich Schmalz zubereiteten Verwandten. Der Schmand verleiht ihnen einen frischeren Geschmack. Die Schmandwaffeln sind eine regionale Spezialität Ostpreußens, sie werden heiß auf der Hand gegessen oder mit roten Früchten, häufig in Form von Grütze, zum Kaffee serviert. Die fertigen Schmandwaffeln haben eine schöne, knusprige Oberfläche und schmecken deshalb ganz frisch am besten.

Für Feste und Feierlichkeiten

Waffeln haben zwar vor allem im Winter Hochsaison, doch auch über den Rest des Jahres gehören sie zum beliebtesten Gebäck auf öffentlichen Festen, Feiern oder an Marktständen. Im Sommer sind Schmandwaffeln die beste Wahl, denn mit Zitronenschale verfeinert schmecken sie besonders frisch und trotzdem zart und süß. Zudem lassen sie sich auch in großen Mengen leicht herstellen. Daher sind Schmandwaffeln ideal, wenn Sie für ein Fest backen möchten oder Süßes an einem Stand für den guten Zweck verkaufen möchten.

Empfehlung