21 Lachspastete Rezepte

Diese Rezepte empfiehlt die Redaktion

Weitere Lachspastete Rezepte

Rezepte sortiert nach:
ZUTATEN
Lachspastete - Rezept
Lachspastete
01:00
1,3k
1
ZUTATEN
  • Tiefkühlblätterteig
  • Lachsfilet
  • Schalotten
  • Champignons
  • Ei
  • Schlagsahne
  • Weißwein
  • Zitronensaft
  • Salz, Pfeffer
ZUTATEN
Lachspastete - Rezept
Lachspastete
1,8k
6
ZUTATEN
  • Lachs geräuchert
  • Thunfisch naturell
  • Sauerrahm
  • Essiggurken
  • Majonaise
  • Pfeffer aus der Mühle weiß, etwas Dill
  • Gelatine
ZUTATEN
Lachspastete - Rezept
Lachspastete
4,3k
0
ZUTATEN
  • Lachsfilet
  • Hüttenkäse
  • Sahne
  • Salz und Pfeffer
  • Eier
  • voll Shrimps
  • gehackter Dill
  • Garnelen
  • Jakobsmuscheln pro Person
  • Beilagensalat nach Wahl
  • Schafsjoghurt
  • Mascarpone
  • kalt gepresstes Olivenöl
  • Ahornsirup
  • Meersalz
  • etwas Chili
  • Minzblätter, fein gehackt
  • evtl einige grüne Pfefferkörner
ZUTATEN
ZUTATEN
  • frische Pasteten
  • Lachsfrischkäse
  • Krabben
  • Lachsfilet
  • Salate nach belieben oder nach Saison
  • frischer Dill
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Lachs frisch
  • Eier
  • Weißbrot ohne Rinde
  • Schlagsahne
  • Pfefferkörner grün eingelegt
  • Chilipulver
  • Salz Pfeffer
  • Dill gehackt
  • Dill-Honig-Dip siehe mein Kochbuch
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Lachsfilet ohne Haut und Gräten
  • Schlagsahne
  • Creme fraiche
  • Cayennepfeffer
  • Zitrone
  • TK - Blätterteig
  • als Garnitur
  • Creme fraiche
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Tomaten
  • Olivenöl
  • Salz, Pfeffer
  • Zucker
  • Chilischote
  • Basilikum
ZUTATEN
Lachspastete
00:41
2,6k
0
ZUTATEN
  • Lachs frisch
  • Zwiebel
  • Weisswein
  • Olivenöl
  • Pfefferkörner
  • Salz, 2 Lorbeerblätter
ZUTATEN
Lachspasteten
00:40
621
2
ZUTATEN
  • Räucherlachs
  • Butter
  • Zwiebel gewürfelt
  • Schmand
  • Mehl
  • Gekochte Eier gewürfelt
  • Salz,Pfeffer
  • Rollen Blätterteig
  • Eigelb
ZUTATEN
Lachspastete
01:30
1,1k
0
ZUTATEN
  • Mehl
  • Magerquark
  • Salz
  • Butter
  • Lachsfilet ohne Haut
  • Zitroensaft
  • Schalotten
  • Kerbel
  • Butter
  • halbharter Käse nach Wahl
  • Eier
  • Salz und Pfeffer
ZUTATEN
Lachspastete
01:00
726
2
ZUTATEN
  • Mehl
  • Butter
  • Salz
  • Zucker
  • Wasser
  • hartgekochte Eier
  • gekochten Reis
  • Salz, Pfeffer
  • Lachsfilet
  • gehackten Dill
  • Salz, Pfeffer
  • Eiweiß
ZUTATEN
Lachspastete
01:20
562
3
ZUTATEN
  • Langkornreis
  • Eier
  • Öl
  • Zwiebel gehackt
  • Knoblauchzehe zerdrückt
  • Zitronenschale gerieben
  • Petersilie gehackt
  • Dill gehackt
  • Lachsfilet gehäutet und gewürfelt
  • Blätterteig TK aufgetaut
  • verquirltes Ei, zum Glasieren
  • Schnelle Hollandaise
  • Butter
  • Weinessig
  • Zitronensaft
  • Eigelb
  • Salz und Pfeffer
ZUTATEN
Lachspastete
474
2
ZUTATEN
  • Tiefkühl-Blätterteig aufgetaut
  • grünes Gemüse, z B Spinat, Wirsing
  • Zwiebel
  • Öl
  • Salz, Pfeffer, Muskat
  • etwas Gemüsebrühe
  • Lachsfilet
  • Saft 1 Zitrone
  • Salz, Pfeffer
  • Ei
ZUTATEN
Lachspastete
01:50
485
0
ZUTATEN
  • Lachs - aus der Dose oder geräucherten Lachs
  • Frischkäse
  • Zwiebel - fein gehackt
  • Sahne
  • Zitronensaft
  • Senf mittelscharf
  • einige Tropfen Tabasco nach belieben
  • Pfeffer nach belieben
ZUTATEN
Lachspastete
00:20
379
2
ZUTATEN
  • Lachsfilet
  • Hüttenkäse
  • Salz
  • Pfeffer
  • Eier
  • Shrimps nach Geschmack
  • Dill
  • evtl eine leckere Soße dazu
  • Sahnequark
  • saure Sahne
  • grüner Pfeffer
  • Salz, Cayennepfeffer
Seite:
  • <
  • 1
  • 2
  • >

Lachspastete: ein Highlight auf jedem Buffet

Sie laden zum Brunch ein und sind sich noch unsicher, was Sie überhaupt servieren möchten? Eine Lachspastete sollte auf Ihrem Buffet keinesfalls fehlen. Dieses aus Finnland stammende Gericht wird bevorzugt als Aufstrich verwendet, ist jedoch auch pur ein echter Genuss. Ein wenig Geduld sollten Sie bei der Zubereitung einer Lachspastete allerdings mitbringen. Diese muss mindestens einige Stunden, am besten aber über Nacht, in den Kühlschrank. Lachspastete passt das ganze Jahr über und zu jeder Gelegenheit.

Variationen der Lachspastete

Eine Zutat darf hier natürlich nicht fehlen: der Lachs. Den gesunden Fisch können Sie allerdings mit einer Vielzahl anderer Zutaten kombinieren. Damit die Pastete ihre cremige Konsistenz bekommt, sollten Sie den Lachs mit Sahne und Creme fraîche vermengen. Mit Dill, Zitrone und Pfeffer verfeinern Sie Ihre Lachspastete. Ebenso harmoniert Meerrettichcreme hervorragend mit dem Fischgericht – beide Aromen ergänzen sich gut. Wenn Sie es raffinierter mögen, hüllen Sie die Pastete in einen knusprigen Blätterteigmantel.
Empfehlung