Suche nach: „7 Englische Scones Rezepte“

30 Min
(19)
Seite:
  • <
  • 1
  • >

Englische Scones: kleine Begleiter zum Sonntagskaffee

Bei den englischen Scones handelt es sich um ein aus Großbritannien stammendes Gebäck, welches dort gerne zur Teatime gereicht wird. Auch bei uns sind die kleinen Gebäckteilchen sehr beliebt. Ähnlich wie Plätzchen werden diese mit einem runden Ausstecher geformt, allerdings ist der Teig deutlich dicker und geht auch stärker auf. Vor dem Backen werden die englischen Scones mit Eigelb bestrichen. Servieren Sie diese am besten noch lauwarm und reichen Sie etwas Konfitüre dazu.

Englische Scones: Varianten zum Ausprobieren

Den englischen Gebäckklassiker können Sie natürlich nach Ihrem Geschmack variieren. Eine sehr beliebte Rezeptidee sind englische Scones mit Rosinen gefüllt. Die Engländer würden Ihre Scones übrigens nie ohne Clotted Cream essen. Der dicke, sahnige Streichrahm passt prima zu leicht säuerlichen Fruchtaufstrichen. Die englischen Teebrötchen können Sie natürlich nicht nur zum Tee servieren. Scones sind auch in der herzhaften Variante ein Genuss: Verfeinern Sie sie mit Käse wie Cheddar oder Blauschimmelkäse.

Rezept der Woche

Kalbsfilet mit oder ohne Käsehaube

Kalbsfilet mit oder ohne Käsehaube

Benutzerbild von cockingcool
Rezept von cockingcool
vom 09.06.2021
20 Min
mittel-schwer
günstig
(12)

Empfehlung