Bacalhau á Bràs - Portugisisches Kabeljaugericht

Rezept: Bacalhau á Bràs - Portugisisches Kabeljaugericht
Stockfirsch mit Kartoffeln und Zwiebel.
8
Stockfirsch mit Kartoffeln und Zwiebel.
00:45
8
8539
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
700 g
Stockfisch
4 dicke
Kartoffeln
3
Eier
1 große
Zwiebel
1
Knoblauchzehe
5 Stengel
Petersilie, frisch
schwarze Oliven
Salz, Pfeffer
2 EL
Olivenöl
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
23.03.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1590 (380)
Eiweiß
73,9 g
Kohlenhydrate
0,0 g
Fett
9,0 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Bacalhau á Bràs - Portugisisches Kabeljaugericht

ZUBEREITUNG
Bacalhau á Bràs - Portugisisches Kabeljaugericht

1
Am Vortag: Den Stockfisch in kaltem Wasser ca. 12 Stunden wässern. 2-3 mal das Wasser abschütten. Kartoffeln mit Schale nicht zu gar kochen.
2
Zubereitung: Den Stockfisch nach dem Faserverlauf zerkleinern. Die Zwiebel in schmale Streifen schneiden. Die festen Kartoffeln pellen und auf einer Reibe in grobe Stifte reiben. Den Knoblauch in feine Würfel schneiden.
3
In einer Pfanne das Olivenöl erhitzen. Zwiebel und Knoblauch darin glasig dünsten, Stockfisch und Kartoffeln zugeben. Die Eier schaumig schlagen und unterheben, anbraten. Mit den Gewürzen pikant abschmecken.
4
Die Petersilie grob schneiden.
5
Auf einer großen Platte geben, mit den Oliven verzieren und mit der Petersilie bestreuen. Heiß servieren.

KOMMENTARE
Bacalhau á Bràs - Portugisisches Kabeljaugericht

   L****a
Esse ich sehr gerne :)
Benutzerbild von sauerpower
   sauerpower
lecker
Benutzerbild von Rosalinde111
   Rosalinde111
sehr lecker...lasse 5*chen LG Linda
Benutzerbild von luigi1
   luigi1
als fischfan muß ich da zugreifen, 5*
Benutzerbild von Cerankaiser
   Cerankaiser
Super Rezept von dir 5 Sterne von mir . Liebe Grüße Aus Wien Anton

Um das Rezept "Bacalhau á Bràs - Portugisisches Kabeljaugericht" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung