Nougatkipferl

Rezept: Nougatkipferl
00:30
8
5202
23
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept favorisieren
Auf meine Einkaufsliste
Foto hochladen
ZUTATEN
100 Gramm
Butter
200 Gramm
Nougat
1 Stück
Ei
1 Päckchen
Vanillezucker
300 Gramm
Mehl
1/2 TL Backpulver
50 Gramm
Schokoladenglasur
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Nougatkipferl

ZUBEREITUNG
Nougatkipferl

ANZEIGE
Weiche Butter mit dem Nougat gut verkneten. Da Ei,den Vanillezucker zugeben und gut mischen. Mehl mit dem Backpulver sieben und nach und nach unter die Nougatmasse kneten. Den Teig in Alu eingewickelt 3-4 Std. im Kühlschrank ruhen lassen. Ofen auf 190 Grad vorheizen. Den Teig zu einer langen dünnen Rolle formen und diese in 80 etwa 6 cm lange Stücke schneiden. Kleine Hörnchen daraus formen und auf ein Backblech legen. Auf der mittleren Schiene 12-15 min backen. Die Kipferl mit einem breiten Messer vorsichtig vom Blech abheben. Auskühlen lassen .Schokoladenglasur schmelzen und die Spitzen der Hörnchen in die Glasur eintauchen. Alle auf ein Kuchengitter legen, trocknen lassen und in einer Dose aufbewahren.

KOMMENTARE
Nougatkipferl

   Li-La-Leila
Frage an diejenigen, die diesen Kipferln 5 Sterne gegeben haben: Habt Ihr das Rezept auch gebacken? Mir geht es wie Angel: der Teig war sehr bröselig. Durch Zugabe von etwas Wasser habe ich dann eine einigermaßen homogene Masse hinbekommen. Allerdings sind die Kipferl beim Backen dennoch sehr aufgerissen und steinhart geworden. Ich denke/hoffe, dass sie durchs Lagern mürbe werden. Geschmacklich sind sie wie erwartet, daher immerhin 2 Sterne.
HILF-
REICH!
ANZEIGE
Benutzerbild von DJ_Angel
   DJ_Angel
also ich hab die gemacht und mir is alles auseinander gefallen bei 2 versuche
HILF-
REICH!
Benutzerbild von loewe_bs
   loewe_bs
die liebe ich, 5* lass ich da
Benutzerbild von Nanni49
   Nanni49
Männe ist Marzipanfan und ich laß für Nougat alles andere(süße) stehen. Also freue ich mich auch über dieses Rezept. 5*****LG Nanni
Benutzerbild von Luxauge
   Luxauge
Das ist was für mich, probiere ich aus. Dafür schon mal 5 Sterne. Danke Angelika

Um das Rezept "Nougatkipferl" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.