Ausstecherle

Rezept: Ausstecherle
Der Klassiker schlechthin
Der Klassiker schlechthin
3
4951
9
Zutaten für
Personen
ZUTATEN
Für den Teig
125 Gramm
Zucker
150 Gramm
Butter
1 Stück
Ei, größe M
250 Gramm
Mehl, Type 405
1 Stück
Zitronenabrieb
Für die Deko
Eigelb zum bestreichen
Erdnüsse ungesalzen, fein gehackt
Krokant, fein gehackt
oder nach Gusto
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
kJ (kcal)
2449 (585)
Eiweiß
0,4 g
Kohlenhydrate
45,8 g
Fett
45,1 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Ausstecherle

ZUBEREITUNG
Ausstecherle

ANZEIGE
1
Aus den Zutaten einen Teig herstellen, nur so lange kneten bis alle Zutaten gut vermewngt sind. In Frischhaltefolie kalt stellen.
2
Backbleche mit Backpapier bereit stellen und Backofen auf 180 ° C O / Unterhitze vorheitzen.
3
Den Teig auf dem bemehlten Backbrett ca 4 mm dick ausrollen und mit verschiedenen Formen ausstechen. Mit Eigelb dünn bestreichen und mit Deko nach Wahl bestreuen. Bei 180 ° in ca 8-10 Minuten fertig backen.
4
Ergibt ca. 80 Stück

KOMMENTARE
Ausstecherle

Benutzerbild von Forelle1962
   Forelle1962
Mache ich morgen ;-))) DANKE und Grüß´li vom Fischli
ANZEIGE
Benutzerbild von Brutzlere
   Brutzlere
...aber immer wieder fein ... 5*chen und vlg Brigitte
Benutzerbild von otto64
   otto64
Ein feines "Guetzli"... Kenne ich - bei uns (Schweiz) heissen sie "Mailänderli". 5*chen und LG, Gabriella

Um das Rezept "Ausstecherle" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.