Beifußlikör

Rezept: Beifußlikör
magenstärkend und verdauungsfördernd
magenstärkend und verdauungsfördernd
00:10
0
984
5
Zutaten für
1
Personen
Bild hochladen
Rezept favorisieren
Auf meine Einkaufsliste
Foto hochladen
ZUTATEN
20 gr.
Beifuß, getrocknet
5 gr.
Wacholderbeeren, zerdrückt
200 ml
Weingeist
225 gr.
Wasser
100 gr.
Kandis, weiß
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
456 (109)
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
0,9 g
Fett
-
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Beifußlikör

ZUBEREITUNG
Beifußlikör

1
Den Beifuß (Artemisia vulgaris) m Juli / August zu Anfang der Blüte sammeln und selbst trocknen - so weiß man, was im Likör ist!
ANZEIGE
2
Beifuß und Wacholderbeeren in einem Gefäß mit dem Weingeist übergießen, verschließen und zwei Wochen ruhen lassen. Dann filtrieren, das Wasser und den Kandis zugeben, und noch ein paar Tage ruhen lassen, ab und zu schütteln, bis sich der Kandis gelöst hat. Prost!
3
Tipp: wer es bitter mag, kann den Zucker auch weglassen.

KOMMENTARE
Beifußlikör

Um das Rezept "Beifußlikör" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.