Los
Newsletter bestellen

Beifußlikör

magenstärkend und verdauungsfördernd
5,00
bisher 28 Bewertungen
, 0 Kommentare,
5 Mal favorisiert, 805 Mal aufgerufen
Drucken
Zu Favoriten
Rezept Melden
Lebensmittel online kaufen
Zutaten für
Personen
Rezept: Beifußlikör
Bild einstellen
20 gr.Beifuß, getrocknet
5 gr.Wacholderbeeren, zerdrückt
200 mlWeingeist
225 gr.Wasser
100 gr.Kandis, weiß

Rezept Zubereitung Beifußlikör

1 Den Beifuß (Artemisia vulgaris) m Juli / August zu Anfang der Blüte sammeln und selbst trocknen - so weiß man, was im Likör ist!
2 Beifuß und Wacholderbeeren in einem Gefäß mit dem Weingeist übergießen, verschließen und zwei Wochen ruhen lassen. Dann filtrieren, das Wasser und den Kandis zugeben, und noch ein paar Tage ruhen lassen, ab und zu schütteln, bis sich der Kandis gelöst hat. Prost!
3 Tipp: wer es bitter mag, kann den Zucker auch weglassen.
Rezeptinfos für:

Beifußlikör

Schwierigkeitsgrad leicht
Zubereitungszeit ca. 10 Minuten
Preiskategorie
 
Nährwerte pro 100 g:
kj(kcal) 456 (109)
Eiweiß -
Kohlenhydrate 0,9 g
Fett -
 
Liebe ist kein Zufall!
Liebe ist kein Zufall!
Jetzt kultivierte Singles auf der Suche nach einer festen Beziehung kennenlernen.
 
Ultimative Dämpfung
Ultimative Dämpfung
Die Nike Air Max Sportschuhe machen sich auch gut zur Jeans!

Kommentare (bisher 0) zu:

Beifußlikör

Bewertung für Beifußlikör bitte oben rechts abgeben!

Beifußlikör-Rezept kommentieren

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar abgeben zu können.

Kochbar.de > Rezept > Beifußlikör
© kochbar.de: Beifußlikör Rezept - Beifußlikör Rezepte kochen. Insgesamt 421534 Rezepte bei kochbar.de