Hollerblütensirup

Rezept: Hollerblütensirup
Köstlicher Saft für`s ganze Jahr
Köstlicher Saft für`s ganze Jahr
00:27
3
4940
4
Zutaten für
1
Personen
Bild hochladen
Rezept favorisieren
Auf meine Einkaufsliste
Foto hochladen
ZUTATEN
von 2 Orangen
von 2 Zitronen
50 Stk
grob gerebelte Holunderblüten
5 L
Wasser
1,5 kg
Zucker
7 dkg
Ascorbinsäure
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
389 (93)
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
23,1 g
Fett
-
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Hollerblütensirup

ZUBEREITUNG
Hollerblütensirup

ANZEIGE
1
Den Saft der Orangen und Zitronen mit den Holunderblüten im Wasser vermischen und 2 Tage im Kühlschrank oder kalt ziehen lassen.
2
Abseihen uns 1l davon mit dem Zucker aufkochen lassen, Ascorbinsäure und den restlichen Saft untermischen, durchrühren und in sterilen Flaschen abfüllen
3
Das gleiche funktioniert auch mit Zitronenmelisse - ist ein köstliches Getränk - gemischt mit gesundem Wasser

KOMMENTARE
Hollerblütensirup

Benutzerbild von morke
   morke
wollte ich schon immer mal machen jetzt weiß ich wie es geht danke.lg.morke
ANZEIGE
Benutzerbild von chefinmaria
   chefinmaria
Mir gehts gleich wie Heidi. Mach ihn auch ohne Orangen. Danke für diese tolle Idee. LG Maria
Benutzerbild von smiling-bee
   smiling-bee
Den hab ich auch gerade gemacht, aber ohne Orangen drin.... tolle Idee.....is 5 * wert !!!!! LG Heidi

Um das Rezept "Hollerblütensirup" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.