Los
Newsletter bestellen

Hühnerbeine von Blech

mal wieder was bequemes
5,00
bisher 24 Bewertungen
, 15 Kommentare,
7 Mal favorisiert, 2010 Mal aufgerufen
Drucken
Zu Favoriten
Rezept Melden
Zutaten für
Personen
Rezept: Hühnerbeine von Blech
Bild einstellen
8 Hühnerbeine mit
Rückenanteil
2 Knoblauchzehen
1 Paprikaschote frisch
1 Zwiebel
Salz
Pfeffer
2 ELTomatenketchup
Öl

Rezept Zubereitung Hühnerbeine von Blech

1 Knoblauch und Zwiebel schälen. Die Knoblauchzehen mit etwas Salz auf dem Schneidbrett mit dem Messerrücken zu einer Paste zerreiben. Die Zwiebel fein würfeln. Alles in eine Schüssel geben.
2 Paprika putzen und fein würfeln. Mit dem Ketchup zu den Zwiebeln geben und verrühren. Etwas Öl unterrühren, so dass eine nicht zu flüssige, cremige Konsistenz entsteht. Mit Salz und Pfeffer würzen.
3 Die Hühnerbeine mit der Würzpaste einreiben und auf ein Blech legen. Mit Alufolie abdecken und bei 180°C ca. 45-60 Minuten im Backofen garen (die Haut an den Knöcheln sollte sich zurückgezogen haben). Dann die Folie runter nehmen und weitere 10-15 Minuten bei 200°C bräunen.
4 Mit Salat und / oder Reis oder Katoffeln oder Pommes servieren...wonach das Herz begehrt oder was der Vorrat hergibt.
5 OPTIMAL ist es, die Hühnerbeine über Nacht in der Beize ziehen zu lassen. Dazu die Würzpaste in einen großen Gefrierbeutel geben und die Beine dazu. Luft raus drücken und fest verschließen. Dann den Beutel massieren, so dass sich die Paste überall verteilen kann. Anschließend im Kühlschrank lagern und am nächsten Tag verfahren, wie beschrieben.
Rezeptinfos für:

Hühnerbeine von Blech

Schwierigkeitsgrad leicht
Zubereitungszeit ca. 20 Minuten
Preiskategorie
 
Nährwerte pro 100 g:
kj(kcal) 468 (112)
Eiweiß 2,1 g
Kohlenhydrate 24,3 g
Fett 0,3 g
 
Lust auf flirten?
Lust auf flirten?
Nutzen Sie jetzt die Chance und knüpfen Sie nette Kontakte bei uns.
 
Fußmatte mit Namen
Fußmatte mit Namen
Ehren Sie den Beschenkten mit seinem eigenen Walk of Fame - Stern vor der Tür.

Kommentare (bisher 15) zu:

Hühnerbeine von Blech

Bewertung für Hühnerbeine von Blech bitte oben rechts abgeben!
Maître
22.08.2009 09:41 Uhr
Kicher ... inzwischen bin auch ich von der Gefrierbeutelmassage überzeugt ... nochmals L*G
Maître
03.06.2009 10:04 Uhr
Gern nehm ich das mit und lass Dir 5*** LG
Maître
28.03.2009 22:46 Uhr
Ein sehr leckeres Rezept! 5* für dich
Profi-Koch
24.03.2009 21:23 Uhr
Köstlich! 5 Sterne für dich
Maître
23.03.2009 19:15 Uhr
Mitnehmen...ausprobieren...und Sterne da lassen! Diese Hühnerbeine werden in Kürze auf unserem Tisch liegen und du kannst fast sicher sein, dass du damit bei deinen 6 "M`s" wieder punkten kannst!! Informationen erhälst du dann zu gegebenem Zeitpunkt! GLG
Maître
23.03.2009 17:17 Uhr
Das ist ein schönes Rezept 5*
Maître
23.03.2009 06:34 Uhr
Die Marinade ist ganz sicherlich auch für den Rest der Hühnerteile ausgezeichnet geeignet.... Lecker isse allemal *****
Maître
22.03.2009 19:17 Uhr
Werde die Hühnerbeine auch erst mal ne Runde verwöhnen und das mit dem Gefrierbeutel ist gut, erspart die lästige Pinselei. L*G
Maître
22.03.2009 19:17 Uhr
...Hühnerbeine sind immer lecker, deshalb 5* und LG
Maître
22.03.2009 19:06 Uhr
hmm, die nehm ich auchnochmit, 5*

Hühnerbeine von Blech-Rezept kommentieren

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar abgeben zu können.

Kochbar.de > Rezept > Hühnerbeine von Blech
© kochbar.de: Hühnerbeine von Blech Rezept - Hühnerbeine von Blech Rezepte kochen. Insgesamt 415543 Rezepte bei kochbar.de