Deftiger Zucchinikuchen

Rezept: Deftiger Zucchinikuchen
Schmeckt lecker ganz frisch aus dem Ofen
Schmeckt lecker ganz frisch aus dem Ofen
00:01
5
5201
15
Zutaten für
8
Personen
Bild hochladen
Rezept favorisieren
Auf meine Einkaufsliste
Foto hochladen
ZUTATEN
2 Pack.
Blätterteig
1000 gr
Zucchinis frisch
4 Essl.
Mehl
3 mittelgroße
Eier
1 Becher
saure Sahne
250 gr
Schweizer Käse, Appenzeller, Greyerzer oder Emmentaler
150 gr
Speck, stark geraucht
Salz
Pfeffer
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
02.03.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
154 (37)
Eiweiß
0,6 g
Kohlenhydrate
0,7 g
Fett
3,6 g
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Deftiger Zucchinikuchen

ZUBEREITUNG
Deftiger Zucchinikuchen

1
Den Blätterteig auf einem mit Backpapier ausgelegten Blech auslegen und einen Rand stehen lassen. Mit einer Gabel einstechen, damit sich keine Luftblasen bilden. Die Zucchini schälen und grob raspeln***, mit den Eiern, Sahne, 1/3 des geriebenen Käses, Mehl und einem Teil des Specks den Belag herstellen und auf den Teig gießen.
2
Den Hauptteil des frisch geriebenen auf dem Belag verteilen und zum Schluss den in kleine Würfel geschnitten Speck abdecken. Speck muss nicht unbedingt sein, kommt auf den Geschmack an. Im Backofen dann eine gute Stunde goldbraun backen und sofort vom Blech noch heiß geniessen.
3
*** hab noch was vergessen. Die geraspelten Zucchini salzen und nach ca 10 Min. ausdrücken, damit die viele Flüssigkeit das Ergebnis nicht beeinträchtigen. Der Speck muss wirklich sehr gut geraucht sein.

KOMMENTARE
Deftiger Zucchinikuchen

Benutzerbild von schwalbe1809
   schwalbe1809
Lecker 5*
Benutzerbild von floeckchen51
   floeckchen51
Lecker, so etwas mag ich...5* für dich. LG Christa
   P***r
Das hört sich sehr lecker an *****
   p******1
Leckeres Rezept, das muß ich probieren, ich mag Zucchini sehr gerne. 5* und LG von Ute
Benutzerbild von Katzenzungen
   Katzenzungen
Die nächste Zucchinischwemme kommt bestimmt. Ein leckeres Rezept. Werde ich auch an meine Freundin Gila weitergeben. Die hat auch Zucchinipflanzen im Garten. Und wenn eine Pflanzenart Früchte trägt dann diese. Von mir LG und 5***** dafür.

Um das Rezept "Deftiger Zucchinikuchen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.