Koch- und Backfragen

INFO zum Thema " nachgebacken " ...

80
1565
4
Ich vermisse aus der "alten" Kochbar so sehr die Rubrik, in der ich meine Erfahrungen mit den RZ von Usern bekannt geben konnte, deren RZ ich nachgekocht oder gebacken habe.

Dort habe ich immer sehr viele Infos über Rezepte nachlesen können, weil sie mit einem entsprechenden Link versehen waren.

Ich versuche mal, diese Informationsquelle hier wieder aufleben zu lassen.
Vielleicht fehlt sie euch ja auch und ihr macht jetzt hier mit.....
Merken
Nachricht an Autor

Um den Beitrag "INFO zum Thema " nachgebacken " ..." kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Benutzerbild von KB_Redaktion
   KB_Redaktion
Liebe Geli,

der Link zum Rezept wurde so angezeigt, weil in der URL ein 'h' vor 'ttps' vergessen wurde.

Viele Grüße aus der Redaktion
Benutzerbild von KB_Redaktion
   KB_Redaktion
Das hier ist ein Test:

Knusprig-Zartes Hähnchenbrustfilet

Viele Grüße aus der Redaktion
Benutzerbild von Rezeptsammlerin
   Rezeptsammlerin
Habe am Wochenende das Rezept von Tina nachgekocht:

ttps://www.kochbar.de/rezept/532172/Knusprig-Zartes-Haehnchenbrustfilet.html

Es war schnell zubereitet und ausgesprochen lecker. Es ergaben sich keine Probleme bei der Herstellung. Nur habe ich den Salat gegen eine gemischte Gemüsebeilage ausgetauscht. Uns hat es geschmeckt und wir werden es sicherlich nochmals genießen :-)) DANKE Tina für die Idee und gglG ~Geli~
Benutzerbild von sTinsche
   sTinsche
Liebe Geli!
Viiielen herzlichen Dank für dein Feedback!
Freue mich rießig darüber!
Leider hab ich das erst jetzt durch Zufall entdeckt bei dem Chaos! :-(
Benutzerbild von Rezeptsammlerin
   Rezeptsammlerin
letzte Woche habe ich das Rezept von Gabi (federkiel) spontan nachgekocht/gebraten. Es war ausgesprochen leicht, aber ebenso herzhaft.
Spargel à la Cordon Bleu
Da auch mein GöGa begeistert war, werde ich das Spargel-Cordon-bleu sicherlich während der Saison nochmals auf die Teller bringen.
DANKE liebe Gabi ... uns hat es geschmeckt. GGLG Geli
Benutzerbild von helgas49
   helgas49
Habe den Kuchen

Buttermilch Kokoskuchen mit Tassenberechnung

von Dreamcoon nachgebacken. Leider nix für *Kalorienzähler* aber mit Suchtfaktor. Sehr empfehlenswert.