Mit diesen Zutaten
Ohne diese Zutaten
Kategorie
  • Fleisch
  • Als Braten
  • Als Hauptspeise
  • Frühlingshaft
  • Für Studenten
  • Glutenfrei
3

Masthähnchen Rezepte

Rezepte sortiert nach:
Ansicht
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Maishähnchen am besten vom Gefügelhändler/Wochenmarkt
  • Knoblauchzehen
  • Olivenöl
  • Schalotten
  • Paprika gelb und rot
  • Rosenpaprikapulver
  • Rosmarin frisch
  • Salz und Pfeffer
  • Tomaten
Zum Rezept
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Masthähnchen
  • Paprikamix gewaschen , geputzt , grob geschnitten
  • Zwiebeln frisch gepellt und geviertelt
  • Möhren geschält und in Stücke geschnitten
  • Sellerieknolle geschält und in Stücke geschnitten
  • Knoblauch frisch gepellt und grob geschnitten
  • Kartoffel neue Ernte klein ,richtig waschen , halbieren -vierteln
  • Lorbeerblätter
  • Oregano
  • Thymian
  • Bratensaft siehe KB Glace de viande oder auch Pulver
  • Wasser evtl. noch etwas Weißwein - für etwas Sauce
  • wer möchte kann noch einige Champignons zugeben
Zum Rezept
ZUTATEN
ZUTATEN
  • große Maishähnchenkeulen mit Rückenteil oder Keulen vom Schwarzfederhuhn
  • Knoblauchzehen
  • Olivenöl nativ
  • große aromatische Ochsenherztomaten, ein 'Gracie tante an Nico aus Andora/ Ligurien'
  • weiße Zwiebeln
  • kleine Zweige frischer Rosmarin
  • Stiele frischer Thymian
  • kleine grüne oder rote Paprikaschoten
  • schwarze, getrocknete Oliven
  • trockener Weißwein z.B. Terre di Tufi, Lugana, Greco Bianco
  • pepe rosso piccante / scharfes Paprikapulver
  • Meersalz und Pfeffer aus der Mühle
Zum Rezept
Seite: