Kritharaki - griechischer Nudelsalat

Rezept: Kritharaki - griechischer Nudelsalat
Das Lieblingsgericht von kochbar-Nutzerin 'Rezeptsammlerin' Angelika 'Geli' aus Essen -
Das Lieblingsgericht von kochbar-Nutzerin 'Rezeptsammlerin' Angelika 'Geli' aus Essen -
01:30
7
21516
256
Zutaten für
4
Personen
Rezept favorisieren
Auf meine Einkaufsliste
Foto hochladen
ZUTATEN
500 Gramm
Kritharaki (Reisnudeln)
3 Liter
Wasser
1 Esslöffel
Salz
40 Gramm
Rucola
200 Gramm
Feta
50 Gramm
Tomaten getrocknet
2 Esslöffel
Olivenöl
5 Esslöffel
Balsamico Bianco
3 Esslöffel
Wasser
5 Päckchen
Italienische Salatkräuter
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
05.07.2017
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
125 (30)
Eiweiß
1,0 g
Kohlenhydrate
0,2 g
Fett
2,8 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Kritharaki - griechischer Nudelsalat

ZUBEREITUNG
Kritharaki - griechischer Nudelsalat

1
Gesalzenes Wasser zum Kochen bringen. Die Reisnudeln darin 12 Minuten kochen. In ein Sieb abschütten und abkühlen lassen. Dabei mehrmals umrühren. Die lauwarmen Reisnudeln in eine Schüssel umfüllen. Die getrockneten Tomaten in sehr feinen Streifen schneiden und dazu geben.
2
Den Feta in kleine Würfel schneiden. Rucola mit einer Schere in feine Streifen schneiden und beides beiseite stellen.
3
Nun Olivenöl, Balsamico-Essig, italienische Salatkräuter und Wasser zu den Reisnudeln abgeben und gut vermengen. Statt italienischen Kräutern gerne auch Kräutermischung aus eigener Herstellung verwenden (siehe Rezept Diverses: SALAT - KRÄUTER - MISCHUNG
4
Jetzt die Feta-Würfel vorsichtig unterheben. Den Salat für eine Stunde durchziehen lassen. Vor dem Servieren die Rucola-Streifen unterheben.

KOMMENTARE
Kritharaki - griechischer Nudelsalat

Leider mussten wir hier einen Kommentar entfernen.
Benutzerbild von sternschnuppe23
   sternschnuppe23
tolles rezept und super im fernsehen präsentiert.hab´s zufällig gesehen. hast du echt klasse gemacht.lg christel
Benutzerbild von Rezeptsammlerin
   Rezeptsammlerin
ich freue mich über Dein Lob Christel. Es haut mich ja fast vom Hocker, wie viel Resonanz zu der Aufzeichnung hier rüber kommt. Damit hätte ich allerdings nicht gerechnet ;-))) GlG
Benutzerbild von scarab
   scarab
Ich werde hier noch zur Katholikin - Geli startet die dritte Karriere - aber Respekt. Ganz toll gemacht GlG Anke
Benutzerbild von Rezeptsammlerin
   Rezeptsammlerin
Danke ... Anke, aber man sollte gute Gelegenheiten wahr nahmen, wenn sie sich bieten. Man kann daraus immer etwas für sich mitnehmen ;-))). Mir hat es jedenfalls riesigen Spaß gemacht ;-)))) GlG
Benutzerbild von cockingcool
   cockingcool
das hast du sehr souverän rübergebracht liebe Geli ♥ TOP 50 ♥ und Bald der absolute Spitzenreiter !!! Ich sehe es kommen- denn TV Auftritte sind etwas ganz besonderes. GLG Biggi ♥
Benutzerbild von Rezeptsammlerin
   Rezeptsammlerin
freue mich über Dein Lob, liebe Biggi. Allerdings sind die "TOP 50" nicht meine Aussage, sondern die der Kochbar-Redaktion. Ich hatte davon keine Ahnung und das ist mir auch nicht so wichtig wie der Spaß an der ganzen Sache ;-)))) GLG
Benutzerbild von emari
   emari
unsere Geli ... und trotz Fernsehteam in der eigenen Küche ist sie so natürlich wie im normalen Leben auch! Gratuliere Geli... nicht nur zu diesem wirklich leckeren Salat sondern auch zu Deinem Fernsehdebüt ! lg von emari
Benutzerbild von Rezeptsammlerin
   Rezeptsammlerin
Danke Dir liebe Eva Maria. Es hat mir auch sehr viel Spaß gemacht euch zeigen zu können, wie ich in meiner Küche herumwerkel ;-))). GLG

Um das Rezept "Kritharaki - griechischer Nudelsalat" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.