Rezept mit Video: 2-Zutaten-Schokoladen-Kuchen

Rezept: 2-Zutaten-Schokoladen-Kuchen
Kuchen aus Schokolade und Eiern
Kuchen aus Schokolade und Eiern
Geht ganz fix und ist sooo lecker
Lade Video...
187263
253
Zutaten für
4
Personen
Rezept favorisieren
Auf meine Einkaufsliste
Foto hochladen
ZUTATEN
3 Stück
Eier
165 Gramm
Schokoladetafeln
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
14.08.2015
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
2-Zutaten-Schokoladen-Kuchen

ZUBEREITUNG
2-Zutaten-Schokoladen-Kuchen

1
Eiweiß und Eigelb in zwei Schüsseln (groß und klein) trennen: Eiweiß in die große Schüssel geben und in den Kühlschrank stellen.
2
Ofen auf 170 Grad vorheizen.
3
Schokolade in eine große Schüssel geben und über dem Wasserbad schmelzen. Dabei cremig rühren.
4
Eiweiß mit dem Mixer steif schlagen.
5
Wenn die Schokolade abgekühlt ist, erst die drei Eigelbe, dann mit einem Schneebesen ein Drittel des Eischnees unterrühren. Den Rest des Eischnees in zwei Schritten mit einem Spatel unterheben.
6
Backform mit Backpapier auslegen und die Masse einfüllen. Form leicht schütteln, damit sich keine Luftblasen bilden. Bei 170 Grad 30-40 Minuten backen.
7
In der Form abkühlen lassen und anschließend ohne Form auf einem Kuchenrost auskühlen lassen.
8
Mit Puderzucker verzieren. Fertig!
NACHGEKOCHT

KOMMENTARE
2-Zutaten-Schokoladen-Kuchen

Benutzerbild von Divina
   Divina
Ich würde die Masse verdoppeln oder eine sehr kleine Form nehmen!
   Sushikatze
Ich habe den Kuchen dann gestern gleich nachgebacken, weil wir heute Besuch bekommen, doch ich bin enttäuscht. Anscheinend ist meine Form zu groß gewesen oder ich weiß auch nicht. Es ist eine 2cm dünne Scheibe geworden. Naja ttrotzdem wird er
   Sushikatze
*heute gegessen ob Kuchen oder Scheibe ;)
   Sushikatze
Klingt gut und wird sicher bald für meine Familie nachgebacken. Wir ♥ Schokolade :)
   Xteufelchen
Ich werde es mal mit weißer Schokolade versuchen und damit meine Familie überraschen.
Benutzerbild von Rezeptsammlerin
   Rezeptsammlerin
ich hätte da auch noch Osterhasen zu verarbeiten. Mal schaun. Die Enkel werden sich sicherlich über eine Schokieinlage freuen. LG Geli

Um das Rezept "2-Zutaten-Schokoladen-Kuchen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.