Los
Newsletter bestellen

Matjesbrötchen à la Emsland

Danach einen Kruiden !
5,00
bisher 12 Bewertungen
, 0 Kommentare,
4 Mal favorisiert, 2396 Mal aufgerufen
Drucken
Zu Favoriten
Rezept Melden
Zutaten für
Personen
Rezept: Matjesbrötchen à la Emsland
Rezept mit Bild: Matjesbrötchen à la Emsland
Bild einstellen
4 Brötchen
4 Matjesfilet ( ca. à 50 g )
8 6 - 8 Salatblätter
16 Gurkenscheiben ( Gurkensalat
dänische Art )
6 TL4 - 6 TL Miracel Wip ( hier:
Balance )
1 mittlere Zwiebel

Rezept Zubereitung Matjesbrötchen à la Emsland

1 Zwiebel schälen, halbieren und in feine Ringe schneiden. Salatblätter putzen, waschen und auf Küchenpapier trocken tupfen/trocknen lassen. Matjesfilet auf Küchenpapier entfetten. Brötchen aufschneiden ( nicht durchschneiden ! ), aufklappen, beide Seiten mit Miracel Wip ( 1-1,5 TL ) bestreichen, Salatblatt darauf legen, ein Matjesfilet auf das Salatblatt legen, mit Gurkenscheiben ( ca. 4 ) und reichlich Zwiebelringen belegen, ein Salatblatt darauf legen und zusammenklappen/drücken. Dazu ein Schwarzbier und zum Schluss einen ostfriesischen Kruiden servieren.
Rezeptinfos für:

Matjesbrötchen à la Emsland

Schwierigkeitsgrad leicht
Zubereitungszeit nicht angegeben
Preiskategorie
 
Nährwerte pro 100 g:
kj(kcal) -
Eiweiß -
Kohlenhydrate -
Fett -
 
Lust auf flirten?
Lust auf flirten?
Nutzen Sie jetzt die Chance und knüpfen Sie nette Kontakte bei uns.
 
"Forge of Empires"
"Forge of Empires"
Spiele dich durch verschiedene Zeitalter und vergrößere dein Imperium!

Kommentare (bisher 0) zu:

Matjesbrötchen à la Emsland

Bewertung für Matjesbrötchen à la Emsland bitte oben rechts abgeben!

Matjesbrötchen à la Emsland-Rezept kommentieren

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar abgeben zu können.

Kochbar.de > Rezept > Matjesbrötchen à la Emsland
© kochbar.de: Matjesbrötchen à la Emsland Rezept - Matjesbrötchen à la Emsland Rezepte kochen. Insgesamt 420556 Rezepte bei kochbar.de