Avocadosuppe mit Chili-Garnelen (Nadine Krüger)

Rezept: Avocadosuppe mit Chili-Garnelen (Nadine Krüger)
00:40
0
1730
3
Zutaten für
3
Personen
Bild hochladen
Rezept favorisieren
Auf meine Einkaufsliste
Foto hochladen
ZUTATEN
Avocadosuppe:
1 Stk.
Avocado
0,5 Stk.
Äpfel grün
250 ml
Gemüsefond
3 EL
Naturjoghurt
1 Spritzer
Limettensaft
50 ml
Apfelsaft
1 Schuss
Olivenöl
1 Zweig
Minze
1 Prise
Salz
1 Prise
Pfeffer
1 TL
Chili getrocknet
1 Schuss
Mineralwasser
Avocadotartar:
1 Stk.
Avocado klein
1 Spritzer
Limettensaft
1 Scheibe
Ingwer
1 Stk.
Tomate
1 Prise
Salz
1 Prise
Pfeffer
1 Zweig
Minze
Chili-Garnelen:
3 Stk.
Garnelen roh
2 EL
Zitronensaft
1 Prise
Salz
1 Prise
Pfeffer
1 Zweig
Thymian
1 Zweig
Oregano
1 Stk.
Chilischote frisch rot
3 EL
Olivenöl
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
753 (180)
Eiweiß
2,1 g
Kohlenhydrate
8,2 g
Fett
16,1 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Avocadosuppe mit Chili-Garnelen (Nadine Krüger)

ZUBEREITUNG
Avocadosuppe mit Chili-Garnelen (Nadine Krüger)

ANZEIGE
1
Für die Avocadosuppe die große Avocado schälen und den Stein entfernen. Den Apfel schälen, entkernen und grob schneiden. Avocado und Apfel und in einem Mixer pürieren, dann Joghurt, Limettensaft, Apfelsaft, Olivenöl und gehackte Minze dazugeben. Mit Salz und Pfeffer würzen. Einen Schuss Mineralwasser dazugeben und noch einmal aufmixen - kalt stellen.
2
Für das Tartar kleine Avocado schälen, den Stein entfernen und in kleine Würfel schneiden - sofort mit Limettensaft beträufeln. Etwas Ingwer darüber reiben. Die Tomate entkernen, das pure Fruchtfleisch in kleine Würfel schneiden und zur Avocado geben. Das Tartar würzen und mit gehackter Minze vermischen. Avocado-Tatar mit Hilfe eines Rings in der Tellermitte anrichten, dann die Avocadosuppe vorsichtig drumherum einfüllen.
3
Die Garnelen waschen, trocknen und mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer kurz marinieren. Kräuter und aufgeschnittene, entkernte Chilischote mit Olivenöl in die Pfanne geben und dann die Garnelen kurz von beiden Seiten braten. Anschließend aufschneiden und auf dem Avocadotatar anrichten. Nach Belieben mit frischer Minze und etwas dünn geschnittenem Chili garnieren.

KOMMENTARE
Avocadosuppe mit Chili-Garnelen (Nadine Krüger)

Um das Rezept "Avocadosuppe mit Chili-Garnelen (Nadine Krüger)" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.