Brandmasse Grundrezept

Rezept: Brandmasse Grundrezept
für Windbeutel, Spritzkuchen, Tortenböden .......aus Brandteig
für Windbeutel, Spritzkuchen, Tortenböden .......aus Brandteig
1
2180
3
Zutaten für
Personen
Bild hochladen
Rezept in mein Kochbuch
Auf meine Einkaufsliste
Foto hochladen
ZUTATEN
250 Milliliter
Milch oder Wasser
1 Prise
Salz
50 Gramm
Butter oder Margarine
150 Gramm
Mehl
4
Eier Freiland
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
0
Preiskategorie
€ €
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1385 (331)
Eiweiß
9,8 g
Kohlenhydrate
69,6 g
Fett
1,1 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Brandmasse Grundrezept

ZUBEREITUNG
Brandmasse Grundrezept

ANZEIGE
1
Die Flüssigkeit mit der Prise Salz und dem Fett in einen Topf geben und erhitzen, sobald es zu kochen beginnt das Mehl dazugeben und mit einem Kochlöffel schlagen, bis sich ein gleichmäßiger Kloß formt und sich ein weißer Belag am Topfboden bildet.
2
Vom Herd nehmen und etwas abkühlen lassen. Ein Ei nach dem anderen mit dem Handrührgerät so lange unterschlagen, bis eine glänzende homogene Masse entsteht. Den teig dann weiter verarbeiten.

KOMMENTARE
Brandmasse Grundrezept

ANZEIGE
Benutzerbild von Bine13100
   Bine13100
Halløchen, hørt sich einfach an, werd es mal versuchen, bisher hatte ich kein Glueck mit Brandteig fuer z.B. Windbeutel.Lg Bine

Um das Rezept "Brandmasse Grundrezept" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.