Buttermilchkuchen mit Kokos oder Mandeln

Rezept: Buttermilchkuchen mit Kokos oder Mandeln
Super einfach und schnell ;)
Super einfach und schnell ;)
00:45
1
817
3
Zutaten für
Personen
ZUTATEN
4 Tassen
Mehl
2 Tassen
Zucker
2
Eier
2 Tassen
Buttermilch
2 Päckchen
Backpulver
Für den Belag
1 Tasse
Zucker
1 Becher
Sahne
2 Tassen
Kokosflocken oder Mandelblättchen
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
45
Preiskategorie
€ €
kJ (kcal)
1507 (360)
Eiweiß
0,4 g
Kohlenhydrate
80,7 g
Fett
3,7 g
TIPP!
Abends keine Kohlenhydrate – so nehmen Sie mit Genuss ab - Tip
Abends keine Kohlenhydrate – so nehmen Sie mit Genuss ab
Leckere Alternativen zu kohlenhydratreichen Gerichten
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!
Mit dem Wochenplan Geld sparen - Tip
Mit dem Wochenplan Geld sparen
Preisgünstige Zutaten verwenden

ÄHNLICHE REZEPTE
Buttermilchkuchen mit Kokos oder Mandeln

ZUBEREITUNG
Buttermilchkuchen mit Kokos oder Mandeln

ANZEIGE
1
Mehl, Zucker und die Eier zu einem Teig verrühren. Buttermilch und Backpulver dazugeben und alles gut vermengen.
2
Ein Backblech mit Backpapier auslegen und den Teig darauf verteilen. Die Kokosflocken/ Mandelblättchen mit dem Zucker vermischen und über dem Teig streuen.
3
Im vorgeheizten Ofen ca.30min. bei 175°C backen.
4
Nach dem Backen die Sahne sofort über den noch heißen Kuchen geben.
5
Der Buttermilchkuchen hält sich mehrere Tage frisch !!!!

KOMMENTARE
Buttermilchkuchen mit Kokos oder Mandeln

ANZEIGE
Benutzerbild von Teufelchen1963
   Teufelchen1963
legggggger der Kuchen.

Um das Rezept "Buttermilchkuchen mit Kokos oder Mandeln" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.