Black Tiger Prowns

Rezept: Black Tiger Prowns
Mit Kokos-Chili-Currysauce
Mit Kokos-Chili-Currysauce
00:20
4
422
3
Zutaten für
Personen
Bild hochladen
Rezept in mein Kochbuch
Auf meine Einkaufsliste
Foto hochladen
ZUTATEN
500 Gramm
Riesengarnelen TK
Salz, weißer Pfeffer
2 Stk
Chilischoten
100 ml
Kokosmilch
2 Stk
Schalotten
2 cm
Ingwer
3 El
Pflanzenöl
1 Tl
Sesamöl
2 El
Sojasauce
Currypulver
grobes Meersalz
1 Stk
Knobizehe
0,5 Stk
Limette
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
20
Preiskategorie
€ €
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1741 (416)
Eiweiß
0,1 g
Kohlenhydrate
2,6 g
Fett
46,1 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Black Tiger Prowns

ZUBEREITUNG
Black Tiger Prowns

ANZEIGE
1
Die Garnelen auftauen, waschen, trockentupfen, mit Limettensaft, Salz und Pfeffer würzen. Die Chilischoten entkernen und in dünne Ringe schneiden. Schalotten, Knoblauch und Ingwer schälen und feinhacken.
2
In einer Pfanne das Öl erhitzen, Schalotten, Ingwer, Knoblauch und Chili anschwitzen. Die Kokosmilch dazugießen und mit Curry, Sojasoße, Salz und Pfeffer abschmecken und aufkochen lassen.
3
Die Garnelen in einer Pfanne mit etwas Öl von beiden Seiten ca. 5 Min. braten (oder grillen). Ich esse es gerne mit frischem Weibrot. Aber Basmatireis passt sicher auch gut.

KOMMENTARE
Black Tiger Prowns

Benutzerbild von suppenkasper08
   suppenkasper08
Riesengarnelen sind super und mit deiner Soße bestimmt oberlecker! 5* dafür
ANZEIGE
Benutzerbild von ingecoff
   ingecoff
Ich esse das gerne und lasse Dir 5 Sterne von Amerika
Benutzerbild von tigerlili1972
   tigerlili1972
Mag ich...:-))))) 5***** und LG Ruth
   T*******4
Ich hab Huuuuunger.......und du schreibst hier sowas leckeres.....5* und glg

Um das Rezept "Black Tiger Prowns" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.