Los
Newsletter bestellen

Brezelsalat

Brotsalat auf die bayrische Art
4,61
bisher 18 Bewertungen
, 9 Kommentare,
5 Mal favorisiert, 3462 Mal aufgerufen
Drucken
Zu Favoriten
Rezept Melden
Lebensmittel online kaufen
Zutaten für
Personen
Rezept: Brezelsalat
Bild einstellen
3 StückBrezel
300 GrammEndiviensalat
200 GrammGurke
200 GrammTomaten
4 EsslöffelRapsöl
3 EsslöffelWeißweinessig
2 TeelöffelSenf
2 TeelöffelSahnemeerrettich
Salz
Pfeffer
100 GrammRadieschen

Rezept Zubereitung Brezelsalat

1 2 alte Brzeln (geht natürlich auch mit frischen) in grobe Stücke rupfen. In einer Pfanne ohne Fett goldbraun anrösten lassen. Aus der Pfanne nehmen
2 Den Salat und das Gemüse waschen.Salat in Streifen und das Gemüse in Stücke schneiden.
3 Aus Öl, Essig, Senf, Sahnemeerrettich, Salz und Pfeffer ein kräftiges Dressing anrühren. Die Salatzutaten mischen und mit dem Dressing beträufeln. Alles gut durchmischen und vor dem Serveieren mit frischen Radieschen garnieren.
Rezeptinfos für:

Brezelsalat

Schwierigkeitsgrad leicht
Zubereitungszeit ca. 20 Minuten
Preiskategorie
 
Nährwerte pro 100 g:
kj(kcal) 221 (53)
Eiweiß 1,1 g
Kohlenhydrate 1,5 g
Fett 5,2 g
 
„Jewels 2“
„Jewels 2“
Klicke dich an die Spitze der Bestenliste!
 
"Ich bin selbstbewusster!"
"Ich bin selbstbewusster!"
Schock: Eines Morgens stieg Petra auf die Waage und diese zeigte den Wert von 99,8 kg an.

Kommentare (bisher 9) zu:

Brezelsalat

Bewertung für Brezelsalat bitte oben rechts abgeben!
Maître
19.08.2009 21:35 Uhr
Supilecker*****lg
Maître
17.07.2009 22:55 Uhr
Sehr, sehr gut 5* LG
Küchenchef
21.12.2008 19:07 Uhr
5* ! So soll es sein! LG Heipet
Maître
10.10.2008 20:33 Uhr
Das schmeckt auch in Sachsen. Mir zumindest. (Okay: was schmeckt mir nicht? *grins*) --- egal: Sterne sind verdient und werden ausgereicht. Und gegrüßt wird. Spotty
Maître
03.10.2008 12:59 Uhr
Hat prima geschmeckt (auch ohne Meerrettich :-) ), mal was anderes! Danke für dieses Rezept!
Maître
26.09.2008 21:29 Uhr
5*
Maître
18.09.2008 21:22 Uhr
Ja ist das ein geiler Salat, wird mitgenommen (ich lass einfach den Meerrettich weg *grins*). Dafür hast Du Dir 5* verdient! LG
Küchenchef
02.09.2008 12:07 Uhr
Hört sich lecker an. Lillifee
Küchenchef
19.07.2008 19:07 Uhr
mal was anderes... gespeichert!!! 4**** gibt auch noch

Brezelsalat-Rezept kommentieren

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar abgeben zu können.

Kochbar.de > Rezept > Brezelsalat
© kochbar.de: Brezelsalat Rezept - Brezelsalat Rezepte kochen. Insgesamt 424099 Rezepte bei kochbar.de