Suche nach: „5 Stout Rezepte“

Beef in Stout - Rezept
Beef in Stout
(2)
Seite:
  • <
  • 1
  • >

Schwarzes Stout-Bier für Genießer

Stout-Bier stammt ursprünglich aus England. Das obergärige Bier hat meist einen Alkoholgehalt zwischen drei und zehn Prozent. Gerstenmalz und geröstete, unvermälzte Gerste die die Grundlagen für dieses kräftige Bier. Ursprünglich leitete sich der Name von Stout Porter, einer Biersorte, ab. Stout steht dabei für kräftig, womit der Geschmack und nicht der Alkoholgehalt gemeint ist. Es gilt nicht als Schankbier und hat einen dementsprechend höheren Preis. Es ähnelt einem Guinness, ist aber würziger.

Interessantes rund um Stout-Rezepte

Die cremige Blume auf dem Stout-Bier erinnert fast an Sahne, sie entsteht beim Zapfen mit Stickstoff. Der Geschmack erinnert ein wenig an Kaffee und Bitterschokolade. Deshalb wird das Bier sehr gerne zu einem einfachen Butterbrot gereicht. Im Laufe der Zeit entstanden sehr viele unterschiedliche Stout-Rezepte, sodass für jeden Geschmack etwas dabei ist. Oatmealstout mit Hafer ist ideal für alle, die es nicht süß mögen.

Rezept der Woche

Lachsfilet im Gemüsebett

Lachsfilet im Gemüsebett

Benutzerbild von MausVoh
Rezept von MausVoh
vom 10.07.2021
20 Min
mittel-schwer
günstig
(1)

Empfehlung