3 Hirschkarree Rezepte

Dieses Rezept empfiehlt die Redaktion

Weitere Hirschkarree Rezepte

Rezepte sortiert nach:
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Hirschkarree
  • Waldmischpilze
  • Wildpreiselbeeren
  • Schalotten frisch
  • Apfel
  • Rosmarin frisch
  • Kochsahne
  • Rotwein herb
  • Butterschmalz
  • Salz
  • Pfeffer aus der Mühle
ZUTATEN
Hirschkarree
00:15
7,7k
3
ZUTATEN
  • Hirschkarree a 2 mal 500g
  • Salz, Pfeffer
  • Pflanzenöl
  • Butter
  • Vollkornbrösel
  • gemahlene Mandeln
  • getrocknete Chili
  • Tannenhonig
  • zerlassene Butter
  • Außerdem
  • Wildfond
  • Bandnudeln
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Hirschkarree
  • Steinpilze getrocknet
  • Schalotte frisch
  • Shii-Take-Pilze
  • Olivenöl
  • Pfefferkörner schwarz
  • Rotwein oder Traubensaft rot
  • Wildfond dunkel
  • Kalbsfond
  • Hakkaido-Kürbis
  • Zwiebel rot
  • Knoblauchzehen
  • Rosmarin frisch
  • Salz, PFeffer
  • Butter
Seite:
  • <
  • 1
  • >

Hirschkarree – ein Genuss nicht nur für Liebhaber von Wild

Sie lieben den Geschmack von Hirschfleisch? Dann sollten Sie Hirschkarree probieren. Dieser zarteste und edelste Teil des Hirsches zeichnet sich durch besondere Weichheit und Saftigkeit aus. Aber auch, wer nicht unbedingt von Wildfleisch überzeugt ist, sollte Hirschkarree eine Chance geben. Denn nicht nur aufgrund der außergewöhnlich feinen Beschaffenheit des Fleisches, sondern auch wegen des nicht so stark ausgeprägten Wildgeschmacks könnte Hirschkarree auch so manchen Wildfleischgegner überzeugen.

Wandelbares Hirschkarree

Hirschkarree ist ebenso wandelbar und vielseitig wie andere Karreearten auch. Braten Sie die Karreesteaks in der Pfanne, backen Sie sie im Ofen heraus oder grillen Sie sie. Sie können Hirschkarree sogar zu Ragout beziehungsweise Gulasch verarbeiten – überraschen Sie Ihre Gäste mit dieser besonderen Variante. Auch bei den Beilagen können Sie frei wählen, in welche Richtung das Hirschkarree gehen soll. Besonders geeignet sind Pilze, Kartoffeln oder eine bunte Gemüsemischung.
Empfehlung