Obazda

Rezept: Obazda
4
4
1349
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
2
Schalotten gehackt
125 g
Camembert
250 g
Quark Doppelrahmstufe
Salz
Pfeffer
Paprika edelsüß
Schnittlauch frisch gehackt
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
25.02.2015
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1000 (239)
Eiweiß
11,7 g
Kohlenhydrate
1,9 g
Fett
20,6 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Obazda

BiNe S KÜRBISKERNAUFSTRICH

ZUBEREITUNG
Obazda

1
Alle Zutaten hacken und vermischen. Nach Geschmack abschmecken und mit Schnittlauch garnieren.

KOMMENTARE
Obazda

Benutzerbild von lunapiena
   lunapiena
Wenn alle in und um Düsseldorf den Obatzen so machen, dann bleib ich doch lieber in Franken. Die Mischung mag ja gut schmecken, hat aber mit der Bayerischen Spezialität nur den Camembert gemeinsam.
HILF-
REICH!
Benutzerbild von schade5900
   schade5900
So ein toller Brotaufstrich ist auch was für unseren Gaumen, hierfür bekommst Du verdiente 5 ☆☆☆☆☆ chen von uns , LG Detlef und Moni
Benutzerbild von hernchen
   hernchen
ja es geht nichts über das original........lbgr. roswitha
Benutzerbild von strammermax
   strammermax
Mit den feinen Laugenbrötchen ein leckerbissen Lg Bruno

Um das Rezept "Obazda" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung