Rhabarberkompott Rezepte

Diese Rezepte empfiehlt die Redaktion

Weitere Rhabarberkompott Rezepte

ZUTATEN
Mandelquark an Rhabarberkompott - Rezept
Mandelquark an Rhabarberkompott
00:50
6,6k
1
ZUTATEN
  • Mandelquark:
  • Quark
  • Zucker
  • Vanillestange
  • Mandelaroma
  • Sahne
  • Gelatine
  • Rhabarberkompott:
  • Rhabarber
  • Zucker
  • Butter
  • Orangensaft
  • Zitrone
  • Zimt
  • Mandelsplitter
  • Honig
  • Pfeffermix
  • Sternfrucht zur Deko
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Rhabarberkompott:
  • Zucker
  • Rotwein
  • Zimt
  • Kardamomkapseln
  • Rhabarber
  • Speisestärke
  • Puderzucker
  • Zimtquark:
  • Sahne
  • Eiklar
  • Zucker
  • Quark
  • Zimt
  • Amaretti
ZUTATEN
Rhabarberkompott - Rezept
Rhabarberkompott
00:20
17k
19
ZUTATEN
  • Rhabarber
  • Zucker
  • Erdbeerpuddingpulver
ZUTATEN
Rhabarberkompott - Rezept
Rhabarberkompott
00:10
19k
7
ZUTATEN
  • Rhabarber
  • Wasser
  • Zucker nach Geschmack
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Rhabarber frisch
  • Zucker
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Rhabarber frisch
  • Traubensaft weiß
  • Zucker
ZUTATEN
Rhabarberkompott - Rezept
Rhabarberkompott
00:15
80k
13
ZUTATEN
  • Apfel Fruchtsaft
  • Wasser (Oberflächenwasser)
  • Zucker
  • Zimt
  • Gewürznelken
  • Vanilleschote
  • Rhabarber
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Rhabarber
  • Kirschsaft
  • Vanillinzucker
  • Zitrone, den Saft
  • Speisestärke
  • Zucker
  • Vanilleeis
  • evtl. Minze zum Verzieren
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Tellicherry-Pfeffer
  • Milch
  • Sahne
  • Eigelb
  • Zucker
  • Kuvertüre dunkel
  • Orangenschale
  • Zitronenschale
  • Rhabarber
  • Portwein weiß
  • Weißwein
  • Zucker
  • Vanilleschote
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Milch
  • Salz
  • Gries
  • Zucker
  • Eier
  • zum Panieren:
  • Eier
  • Semmelbrösel
  • Backfett
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Rhabarber
  • Zucker
  • Zitronensaft
  • Milch
  • Vanillepudding
  • Zucker
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Rhabarber frisch
  • Vanilleschote
  • Zucker extrafein
  • Salz
  • Weißwein
  • Wasser
  • Cranberry-Sirup
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Rhabarber
  • Zucker
  • von einer Vanilleschote
  • von einer Zimtstange
  • Sternanis
  • ein ca. 5 cm langer Streiefn Zitronenschale
  • Himbeeren, tiefgekühlt
  • Speisestärke
  • Bio-Sahne
  • gehackte Pistazien
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Rhabarber, geputzt
  • Holunderblütensirup s. KB
  • Vanillepuddingpulver
  • Joghurt
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Rhabarber frisch
  • roten Fruchsaft, z. Kirsche, Johannisbeer-Apfel, Hohes C
  • Zucker
  • Vanillezucker
  • Speisestärke
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Kompott:
  • Rhabarber frisch
  • Rohrzucker
  • Vanillepuddingpulver
  • Bourbon-Vanillezucker
  • Vanillesoße:
  • Milch
  • Rohrzucker
  • Bourbon-Vanillezucker
  • Vanillepuddingpulver
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Rhabarber frisch
  • Orangensaft frisch gepresst
  • Apfelsaft
  • Zitronenschale gerieben
  • Zimtstange
  • Zucker
  • Vanillinzucker
  • Vanillepuddingpulver
  • Apfelsaft
  • Bananen frisch
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Rhabarber
  • Orangensaft
  • Zimtstange
  • Zucker
  • Eis:
  • Eigelbe
  • Zucker
  • Sahne
  • Milch
  • Vanilleschote
  • Salz
  • Karamell/Krokant:
  • Zucker
  • Sonnenblumenkerne
  • Garnitur:
  • Erdbeeren
  • leicht geschlagene Sahne
Seite:
  • <
  • 1
  • 2
  • 3
  • 5
  • >

Rhabarberkompott – kalorienarm und lecker

Kochbar.de zeigt Ihnen, wie einfach Sie leckere Rhabarberkompott Rezepte selber herstellen können und welche unterschiedlichen Zutaten sich am besten für die Zubereitung eignen. Da der Rhabarber irrtümlicherweise zu den Obstsorten gezählt wird, obwohl er eigentlich ein Gemüse ist, wird er häufig zu süßen Rhabarberkompott-Varianten weiterverarbeitet. Wer ein besonders kalorienarmes Gericht sucht, ist hier genau richtig, denn Rhabarber dient als optimale und gesunde Grundlage. Er enthält wichtige Vitamine und Nährstoffe, die unsere Knochen und unser Immunsystem stärken.

Für jeden Geschmack eine andere Variante

Entdecken Sie vielfältige Rhabarberkompott Rezepte wie beispielsweise Rhabarberkompott mit Erdbeeren, Äpfeln, Vanilleeis oder Vanillepudding. Zimt und Vanillearomen passen sehr gut zum frischen Rhabarber-Gemüse und ergänzen das fertige Rhabarber-Dessert optimal. Je nach Geschmack können Sie das Rhabarber-Dessert kalt oder warm verzehren, nachdem das Gemüse mit dem Zusatz von Fruchtsäften, Sirup oder Wein gegart und mit favorisierten Gewürzen wie beispielsweise Ingwer verfeinert wurde. Des Weiteren bietet das Gemüse einen abwechslungsreichen Geschmack – je nachdem, ob süßliche-rote Rhabarberstiele oder etwas säuerlichere, grüne Stiele verwendet werden.