Rumkugel

Rezept: Rumkugel
Pralinen
Pralinen
3
1108
11
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept favorisieren
Auf meine Einkaufsliste
Foto hochladen
ZUTATEN
150 g
Zartbitter-Blockschokolade
70 g
Butter
70 g
Puderzucker
1 Stk.
Eigelb
125 g
Gemahlene Mandeln
3 EL
Rum
2 EL
Kakaopulver
50 g
Getrocknete Kokosraspel
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Rumkugel

ZUBEREITUNG
Rumkugel

ANZEIGE
Die Blockschokolade hacken, mit der Butter in einen kleinen Topf geben. Bei geringer Hitze langsam schmelzen, gelegentlich umrühren. Den Puderzucker einrühren. Das Eigelb mit einem Schneebesen aufschlagen und mit den Mandeln und dem Rum zur Schokolade geben. Alles gründlich verkneten, etwa 1/2 Stunde kühlstellen. Mit zwei Teelöffeln kleine, gleichmäßige Portionen abstechen. Die Portionen mit den Händen zu Kugeln formen, die Hände zwischendurch immer wieder unter kaltes Wasser halten. Die Hälfte der Rumkugeln in Kakaopulver, die andere Hälfte in Kokosraspeln wenden. Mindestens 30 Minuten kühl stellen.

KOMMENTARE
Rumkugel

Benutzerbild von DundM
   DundM
Das ist was für Mich ich liebe Rumkugeln darum bekommst Du 5***** SUPER-LECKERE-STERNCHEN von mir. GGLKG Gabi
ANZEIGE
   L***e
Hicks...und schon braucht mans nimmer zu kaufen... 5*****
   c******m
Hmmm leeecker.5*LG

Um das Rezept "Rumkugel" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.