Mascarpone-Quark-Streusel-Torte

Rezept: Mascarpone-Quark-Streusel-Torte
sehr leckere Torte, mit Mascarpone, Quark und Streusel, wer viel Creme mag, der wird diese Torte lieben!!
sehr leckere Torte, mit Mascarpone, Quark und Streusel, wer viel Creme mag, der wird diese Torte lieben!!
00:40
12
7521
37
Zutaten für
12
Personen
Bild hochladen
Rezept in mein Kochbuch
Auf meine Einkaufsliste
Foto hochladen
ZUTATEN
150 g
Butter
350 g
Mehl
100 g
Zucker
1 Pk.
Vanillezucker
1 Prise
Salz
100 g
Butter
130 g
Zucker
1 Pk.
Vanillezucker
1 Prise
Salz
4
Eier Freiland
500 g
Magerquark
200 g
Mascarpone
6 EL
Weichweizengrieß
175 g
Johannisbeere rot Konfitüre
Himbeerkonfitüre
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
mittel
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1268 (303)
Eiweiß
6,0 g
Kohlenhydrate
35,7 g
Fett
15,5 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Mascarpone-Quark-Streusel-Torte

ZUBEREITUNG
Mascarpone-Quark-Streusel-Torte

1
1. Als erstes eine Springform einfetten, und mit Mehl ausstäuben. Das Backrohr auf 200° vorheizen. Die Butter bei schwacher Hitze schmelzen.
ANZEIGE
2
2. Mehl, Zucker, Vanillezucker und Salz mischen. Die geschmolzene Butter in kleinen Mengen hinzugießen, dabei mit den Knethaken darunterkneten. Danach kurz mit den Händen zu Streusel verarbeiten.
3
3. Für die Cremefüllung Butter, Zucker, Vanillezucker, Salz und eier cremig rühren. Quark, Mascarpone und Grieß daruntermischen, bis eine schön cremige Masse entsteht.
4
4. In etwa die Hälfte der Streusel in die Springform geben, und als Boden andrücken, auch am Rand etwas hochdrücken. Nun die Konfitüre auf den Boden streichen.
5
5. Die Quarkmasse darauf verteilen. Zum Schluss die restlichen Streusel drauf geben, sodass alles schön bedeckt ist.
6
6. Im Ofen bei ca. 180° 40 Minuten backen. In der Form gut auskühlen lassen....und dann....mhhmmm SChMECKEN LASSEN!!
NACHGEKOCHT

KOMMENTARE
Mascarpone-Quark-Streusel-Torte

Benutzerbild von anfaengerintotal
   anfaengerintotal
Hmmm, lecker!!! :-)
ANZEIGE
Benutzerbild von coko
   coko
die hab ich mir mal gemopst....wenigstens verwendest du Magerquark gegen das schlechte Kaloriengewissen.......
Benutzerbild von LadyCherry
   LadyCherry
werd ich heute gleich mal ausprobieren hört sich auf jeden fall sehr sehr gut an und schaut auch so aus :) vorab schon mal in mein Kochbuch und für dich 5 Sternchen :) Ganz liebe Grüße
Benutzerbild von altemutter
   altemutter
Mmmm die liebe ich jetzt schon LG Reni und für dich 5 Sterne
Benutzerbild von tina150363
   tina150363
5 Sterne für Dich, Rezept für mich. LG, Tina

Um das Rezept "Mascarpone-Quark-Streusel-Torte" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.