Rosenblättergelee

Rezept: Rosenblättergelee
3
1537
3
Zutaten für
Personen
Bild hochladen
Rezept in mein Kochbuch
Auf meine Einkaufsliste
Foto hochladen
ZUTATEN
*** ZUTATEN FÜR 4 GLÄSER ***
1 l
Johannisbeersaft
2 Päckchen
Gelierpulver
1 kg
Zucker
16
Rosenblütenblätter
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1084 (259)
Eiweiß
0,5 g
Kohlenhydrate
62,3 g
Fett
0,1 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Rosenblättergelee

ZUBEREITUNG
Rosenblättergelee

ANZEIGE
1
Fruchtsaft und Gelierpulver verrühren, zum Kochen bringen und den Zucker einstreuen.Alles 1 Min. sprudelnd kochen lassen.Die Konfitüre in vorbereitete Gläser füllen.
2
Rosenblüten vorsichtig waschen und nicht drücken, damit sie nicht die Farbe verlieren, abtropfen lassen. Die Konfitüre mit Rosenblätter belegen einmal behutsam umrühren und die Gläser sofort verschließen.

KOMMENTARE
Rosenblättergelee

Benutzerbild von schnecke1974
   schnecke1974
toll 5*
ANZEIGE
Benutzerbild von nannsi
   nannsi
Rosenblättergelee ist aus zwei Gründen was für Frauen: 1. EDEL 2. SÜß 3. 5* LG, Anna
   redhotchili61
Wird versucht, 5***** LG Christa

Um das Rezept "Rosenblättergelee" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.