Endivie Rezepte

Dieses Rezept empfiehlt die Redaktion

Weitere Endivie Rezepte

Rezepte sortiert nach:
Hähnchenbrustfilets an endivien Paprika Salat - Rezept
Hähnchenbrustfilets an endivien Paprika Salat
30 Min
(18)
Leckere Joghurtdressings ganz einfach selbst machen - Tip
Leckere Joghurtdressings ganz einfach selbst machen
Tipp
Endivien-Salat - Rezept
30 Min
(49)
Endivien-Rucola Eintopf - Rezept
Endivien-Suppe - Rezept
30 Min
(91)
Endivien - Kartoffelsalat - Rezept
Den Salat zum Waschen richtig vorbereiten - Tip
Den Salat zum Waschen richtig vorbereiten
Tipp
Seite:
  • <
  • 1
  • 2
  • 3
  • 6
  • >

Gesunde Endivie warm und kalt genießen

Die Endivie wird hauptsächlich in zwei Varianten verwendet. Die krause Endivie, auch Frisée genannt, landet überwiegend in kalten Salaten und besticht durch ihre leicht bittere Note. Die glattere Endiviensorte, die man Escariol nennt, wird ebenfalls im Salat serviert, aber auch warm als Alternative zu Spinat oder Mangold eingesetzt. Beide Endivienarten sind arm an Kalorien und dafür reich an Vitaminen, Ballaststoffen und Mineralien, die sie zu einem gesunden Genuss machen.

Frische Endivien vielseitig genießen

Ob kalt oder warm – die glatten Endivien werden vor der Zubereitung meist in schmale Streifen geschnitten. Die Blätter haben eine kräftige Struktur, weshalb sie ungeschnitten in Salaten umständlich zu handhaben sind. Die krause Frisée-Variante besitzt schon von Natur aus feine, schmale Blätter. Der leicht bittere Geschmack beider Sorten passt sehr gut zu erdigen Kartoffeln. Im Salat bildet die Endivie den geschmacklichen Gegenpart zum verwendeten fruchtigen Dressing.
Empfehlung