Hackfleisch - Zucchini - Schupfnudelpfanne

30 Min leicht
( 7 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Hackfleisch - Zucchini - Schupfnudelpfanne
Schalotte 1
Rinderhackfleisch 500 gr.
Zucchini 1
Passierte Tomaten 500 gr.
Sojasauce 1 EL
Paprikapulver edelsüß nach Gusto etwas
Ital. Kräuter getrocknet nach Gusto etwas
Schupfnudel (Kühltheke) 1 Tüte

Zubereitung

Vorbereitung:
30 Min
Gesamtzeit:
30 Min

1.Eine große Pfanne nehmen und das Rinderhackfleisch hineingeben, zerkleinern ohne Fettzugabe und krümelig braten. In der Zwischenzeit eine Schalotte schälen, zerkleinern im Blitzhacker. Zufügen und weiterbraten lassen. Zucchini waschen und in Scheiben hobeln, zugeben.

2.Umrühren und auch weiter braten lassen. Anschließend die passierten Tomaten einrühren, würzen mit Sojasauce, Paprikapulver, Salz, Gourmet Pfeffer & italienische getrocknete Kräuter. Dabei abschmecken und umrühren. Zum Schluss die Schupfnudeln hinzufügen und mitgaren lassen. Später alles in tiefe Teller servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Hackfleisch - Zucchini - Schupfnudelpfanne“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 7 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Hackfleisch - Zucchini - Schupfnudelpfanne“