Glühwein für warme Winterabende

Rezept: Glühwein für warme Winterabende
1
00:10
0
1345
Zutaten für
5
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
10 cl
Wodka
10 cl
Amaretto
20 cl
Traubensaft
10 cl
Sauerkirschsaft
1 EL
Zitronensaft
0,5 TL
Zimt
Crushed Ice
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
20.12.2016
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
355 (85)
Eiweiß
0,2 g
Kohlenhydrate
9,1 g
Fett
0,1 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Glühwein für warme Winterabende

ZUBEREITUNG
Glühwein für warme Winterabende

Alle Zutaten in einem Gefäß verrühren. Crushed Ice in 5 hohe Gläser füllen und die Flüssigkeit gleichmäßig übergießen. Mit Strohhalm servieren.

KOMMENTARE
Glühwein für warme Winterabende

Um das Rezept "Glühwein für warme Winterabende" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung