Glühwein für warme Winterabende

10 Min leicht
( 1 )

Zutaten

Zutaten für 5 Personen
Wodka 10 cl
Amaretto 10 cl
Traubensaft 20 cl
Sauerkirschsaft 10 cl
Zitronensaft 1 EL
Zimt 0,5 TL
Crushed Ice etwas

Zubereitung

Alle Zutaten in einem Gefäß verrühren. Crushed Ice in 5 hohe Gläser füllen und die Flüssigkeit gleichmäßig übergießen. Mit Strohhalm servieren.

Auch lecker

Kommentare zu „Glühwein für warme Winterabende“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei einer Bewertung
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Glühwein für warme Winterabende“