Koch- und Backfragen

Frühlingsrezepte mitteilen

7
144
1
Hallo, zusammen,
was denkt ihr an die Idee, gesunde Rezepte für den Frühling zu sammeln, die auch gut schmecken und sich leicht zubereiten lassen? :)
Ich beginne mit einem Rezept für Bärlauchsuppe, die ich sehr liebe:
Für 4 Portionen braucht man:

150 Gramm Kartoffeln
150 Gramm Selleriestange
1 Zwiebel
2 EL Olivenöl
750 Milliliter Gemüsebrühe
100 Gramm Bärlauch
100 Milliliter Schlagsahne
2 EL Crème Fraiche
Salz und Pfeffer
Zitronensaft
4 EL Sauerrahm
Bärlauchblüten

Zubereitung:
Kartoffeln und Sellerie schälen und fein würfeln. Zwiebel schälen und fein hacken. Das zubereitete Gemüse in heißem Öl anschwitzen. Gießen Sie die Brühe hinein und lassen Sie sie ca. 15 Minuten köcheln.
Der Bärlauch abspülen und trocken schütteln. Die Blätter in dünne Streifen schneiden. Legen Sie einige Streifen zum Garnieren beiseite. Die Sahne in die Suppe gießen und mit einem Mixer fein pürieren. Durch ein Sieb gießen. Je nach gewünschter Konsistenz köcheln lassen oder Brühe dazugeben. Vom Herd nehmen und mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft würzen.
Die Suppe in Schüsseln teilen und mit einer Prise Sauerrahm belegen. Mit dem restlichen Bärlauch garniert servieren.
Quelle: https://dierezepte.com/rezept/baerlauchsuppe-cremig-schnell-und-lecker/

Ich hoffe, dass meine Idee euch gefällt, und dass ihr in den Kommentaren auf etwas über eure Lieblingsrezepte für den Frühling schreiben.
LG:
Daniela
Merken
Nachricht an Autor

Um den Beitrag "Frühlingsrezepte mitteilen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

   DanielaGabbe
Diese Rezepte habe ich neulich gefunden und bin damit sehr zufrieden. Wirklich lecker!
Pikantes Omelett mit Gemüse
https://www.ichkoche.at/kitchari-rezept-242517
https://dierezepte.com/rezept/pulled-pork-einfach-genial-fuer-bbq-partys/
Herzliche Grüße:
Daniela
Benutzerbild von Divina
   Divina
Liebe Daniela,
wir würden uns sehr über deine Rezepte freuen, vorzugsweise in deinen Kochbuch mit Link. Mit Quellenangabe sehe ich kein Problem auf andere Rezepte zu verweisen, aber was eigenes ist immer am nettesten.
Liebe Grüße, Alexandra
Benutzerbild von HOCI
   HOCI
Guten morgen Daniela,
deine idee für lieblingsrezepte finde eigendlich gut wenn du nicht gleich die gesammte rezeptbeschreibung einstellst, denn die gehört in dein KB. desweiteren denke ich aber auch, dass es dann ein rezept aus DEINEM kochbuch sein oder von einem user der hier bei KB ist. wenn ich es richtig nachgeschlagen habe ist dieses RZ nicht von dir sondern von Gabriele Horn die eine eigene website hat mit den namen "Die Rezepte". vielleicht solltest du deine idee etwas überarbeiten so das es nicht zu weiteren irritationen kommt.

was das rezept selbst angeht finde ich es sehr interessant, das will ich keinenfalls abstreiten.

ich wünsche dir und allen anderen usern einen angenehmen start in die woche.
l
lg tine
Benutzerbild von sylvia57
   sylvia57
ich empfehle Hessische grüne Soße
Hessische Spezialität: Grüne Soße
Liebe Grüße
Sylvia
Benutzerbild von Kochecke48
   Kochecke48
Bitte nur mit dem PC (mit Smartphone z. Z. nicht) oder geeigneten Geräten Rezepte einstellen, oben auf der Website ist der Knopf "Rezept hochladen", und dann die Zutaten in die Maske (Rezeptliste) eintragen und
Fotos und das Abspeichern nicht vergessen.