Zimt-Gugelhupf

Rezept: Zimt-Gugelhupf
Schmeckt frisch aus dem Ofen am allerbesten
Schmeckt frisch aus dem Ofen am allerbesten
02:10
0
400
0
Zutaten für
12
Personen
Bild hochladen
Rezept in mein Kochbuch
Auf meine Einkaufsliste
Foto hochladen
ZUTATEN
300 g
Mehl
120 g
Zucker
20 g
Hefe
80 ml
warme Milch
200 g
Butter
Salz
2
Eier
100 g
gehackte Mandeln
2 EL
gem. Zimt
Mehl zum Ausrollen, Fett für die Form
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
mittel
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1959 (468)
Eiweiß
5,5 g
Kohlenhydrate
52,7 g
Fett
26,4 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Zimt-Gugelhupf

ZUBEREITUNG
Zimt-Gugelhupf

ANZEIGE
1
Mehl und 40 g Zucker mischen. Hefe in die Mitte bröckeln, mit 3 EL Mlch und etwas Mehl-Zicker-Masse mischen, abdecken. 100 g Butter zerlassen. Mit übriger Milch, Salz und Eiern unter den Teig kneten, abgedeckt 1 Stunde gehen lassen.
2
Übrige Butter zerlassen, Mandeln, 80g Zucker und Zimt untermischen.
3
Teig auf bemehlter Fläche zum Rechteck (ca. 45x35 cm) ausrollen. Nussmasse darafu verstreichen. Teig von der Längsseite her aufrollen. Form fetten, Teig mit Naht zum Innenrand hineinlegen, 15 Minuten gehen lassen.
4
Backofen auf 175 Grad heizen. Kuchen ca. 35 Minuten backen.

KOMMENTARE
Zimt-Gugelhupf

Um das Rezept "Zimt-Gugelhupf" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.