Bärlauch-Quiche

Rezept: Bärlauch-Quiche
von Sonja Becker aus Bergheim
von Sonja Becker aus Bergheim
0
12079
181
Zutaten für
4
Personen
Rezept favorisieren
Auf meine Einkaufsliste
Foto hochladen
ZUTATEN
300 Gramm
Bärlauch frisch
4 Zehen
Knoblauch
1 Stück
Pizzateig Fertigprodukt
2 Stück
Eier
400 ml
Naturjoghurt
6 EL
Quark
4 EL
Milch
2 TL
Stärkemehl
0,5 TL
Cayennepfeffer
1 Prise
Muskatnuss
1 Prise
Salz
400 Gramm
Greyerzer Käse gerieben
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
21.05.2015
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
632 (151)
Eiweiß
11,5 g
Kohlenhydrate
2,7 g
Fett
10,4 g
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Bärlauch-Quiche

ZUBEREITUNG
Bärlauch-Quiche

1
Den fertigen Pizzateig in eine eingefettete Kuchen oder Quicheform legen. Den gewaschenen Bärlauch von den Stielen befreien und in feine Streifen schneiden. Knoblauch fein würfeln und zusammen mit dem Bärlauch kurz anbraten.
2
Naturjogurt, Eier, Quark, Milch Stärkemehl verrühren und mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen. Den gedünsteten Bärlauch mit dem Knoblauch aus der Pfanne und den gewürfelten Käse untermischen.
3
Die Mischung auf den Pizzateig geben und verteilen. Bei 180° Ober-/Unterhitze im vorgeheizten Backofen 25 bis 30 Minuten backen. Guten Appetit!

KOMMENTARE
Bärlauch-Quiche

Um das Rezept "Bärlauch-Quiche" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.