Knuspersalat

Rezept: Knuspersalat
Leckeres Salat mit Vollkornknäckebrot statt Croûtons
Leckeres Salat mit Vollkornknäckebrot statt Croûtons
5
370
1
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept favorisieren
Auf meine Einkaufsliste
Foto hochladen
ZUTATEN
1 Pkg
Roma-Salatherzen, gewaschen und geschnitten
4 EL
grüne Oliven, ungefüllt, geschnitten
Beliebig
frische Gurke, in Streifen geschnitten
Beliebig
frische Paprika, in Streifen geschnitten
100 Gramm
Goudakäse mittelalt, klein gewürfelt
1 EL
Essig
1 TL
Salz
Prise
Zucker
1 EL
Olivenöl
2 Stück
Vollkornknäckebrot, in kleine Stücke gebrochen
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
06.06.2014
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
590 (141)
Eiweiß
0,1 g
Kohlenhydrate
0,1 g
Fett
15,6 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Knuspersalat

ZUBEREITUNG
Knuspersalat

1
Alle Zutaten außer Knäckebrot in einem Schüssel geben und gut durchmischen.
2
Kurz vorm servieren den Knäckebrot drauf streuen. Das Knäckebrot weicht relativ schnell durch, deswegen stelle ich es oft separat in einem anderen Schüssel zu dem Salat und jeder nimmt sich nach und nach etwas davon.
3
Guten Apetit!

KOMMENTARE
Knuspersalat

Benutzerbild von Test00
   Test00
Der Name passt. Bei diesem leckeren Salat knuspert es ordentlich. LG. Dieter
   A****a
Du bringst Dein Rezept genau richtig bei dem Wetter. LG Bianca
Benutzerbild von Dreamcoon
   Dreamcoon
Da hast Du genau meinen geschmack getroffen. LG Brigitte
Benutzerbild von Publicity
   Publicity
Knäckebrot hat auch den Vorteil mehr Magnesium zu beinhalten! Das braucht man anscheinend in ungeheuren Mengen! Der Salat ist ein Appetizer! LG, Gudrun. :-))
Benutzerbild von Dietz
   Dietz
Ohh, das ist ein leckerer Salat und eine prima Kombination! Eine Augenweide ist er auch. 5* und LG.

Um das Rezept "Knuspersalat" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.