Marmorkuchen klassisch

Rezept: Marmorkuchen klassisch
00:15
3
2551
9
Zutaten für
12
Personen
Bild hochladen
Rezept in mein Kochbuch
Auf meine Einkaufsliste
Foto hochladen
ZUTATEN
300 g
Backmargarine
280 g
Zucker
2 Päckchen
Vanillezucker
4 Stück
Eier
1
Butter-Vanille Backaroma
1 Päckchen
Backpulver
500 g
Mehl
125 ml
Milch
40 g
Kakaobutter
4 EL
Milch
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1670 (399)
Eiweiß
4,3 g
Kohlenhydrate
49,1 g
Fett
21,1 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Marmorkuchen klassisch

ZUBEREITUNG
Marmorkuchen klassisch

1
Eier, Zucker, Vanillezucker und Butter schaumig rühren, Vanillearoma untermischen.
ANZEIGE
2
Mehl mit Backpulver mischen und mit 125 ml Milch unter die Masse rühren bis ein glatter, klumpenfreier Teig entsteht.
3
Eine Gugelhupfform oder andere Backform fetten, mit Paniermehl ausstreuen und ca. 2/3 des Teiges hineingeben.
4
In den restlichen Teig das Kakaopulcver und die 4 EL Milch unterrühren.
5
Den Kakaoteig auf den hellen Teig in die Backform geben. Mit einer Gabel vorsichtig den dunklen Teig spiralförmig mit dem hellen Teig vermischen.
6
Im vorgeheizten Backofen bei Umluft 180 Grad ca. 60 Minuten backen.

KOMMENTARE
Marmorkuchen klassisch

Benutzerbild von ursulaschulze1111
   ursulaschulze1111
Der gute alte Marmorkuchen..immer wieder lecker..5* und GLG Ursula
ANZEIGE
Benutzerbild von smiling-bee
   smiling-bee
Ist der Sandkuchenteig, mach ich auch so ähnlich.... 5 *
Benutzerbild von Karintongers
   Karintongers
Was nimmst du:Kakaopulver oder Kakaobutter?Gruß Karin

Um das Rezept "Marmorkuchen klassisch" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.