Gerstensuppe mit Dicken Bohnen

Rezept: Gerstensuppe mit Dicken Bohnen
01:00
0
233
0
Zutaten für
Personen
ZUTATEN
75 Gramm
gerstenkörner
0,75 Liter
Gemüsebrühe
1 paket
tiefgekühlte Dicke Bohnen
0,25 Liter
Milch
1
Lauchzwiebel frisch
1
Möhre
100 Gramm
Petersilie
100 Gramm
Löwenzahn
100 Gramm
Kerbel
100 Gramm
Spinat
100 Gramm
Schnittlauch frisch
1 EL
Butter
Salz
Chilli (Cayennepfeffer)
0,5 TL
koriander gemahlen
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
60
Preiskategorie
€ €
kJ (kcal)
167 (40)
Eiweiß
1,7 g
Kohlenhydrate
2,8 g
Fett
2,9 g
TIPP!
Altes Brot verwerten – Tipps für den genussvollen Plan B  - Tip
Altes Brot verwerten – Tipps für den genussvollen Plan B
Kochen und Backen mit Brotresten
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!
Das eigene Brot erfolgreich zubereiten - Tip
Das eigene Brot erfolgreich zubereiten
Erfolgreich das eigene Brot backen. Worauf muss geachtet werden?

ÄHNLICHE REZEPTE
Gerstensuppe mit Dicken Bohnen

ZUBEREITUNG
Gerstensuppe mit Dicken Bohnen

ANZEIGE
1
Die Gerste in der Gemüsebrühe zugedeckt etwa 6 Stunden einweichen.
2
Mit der Brühe aufkochen und zugedeckt bei schwacher Hitze 45 Minuten garen. Bohnen und Milch zugeben, erneut aufkochen und alles weitere 15 Minuten garen.
3
Inzwischen Lauchzwiebel putzen, waschen und in dünne Ringe schneiden. Möhre schälen und in dünne Stifte teilen. Kräuter waschen, trockentupfen und hacken.
4
Butter erhitzen. Zwiebel und Möhre darin bei mittlerer Hitze unter Rühren etwa 3 Minuten braten. Kräuter zugeben und mitbraten, bis sie intensiv grün sind. Alles auf Tellern verteilen. Suppe mit Salz, Cayennepfeffer, Koriander abschmecken und über die Kräutermischung geben.

KOMMENTARE
Gerstensuppe mit Dicken Bohnen

Um das Rezept "Gerstensuppe mit Dicken Bohnen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.