Suche nach: „2 Krabbencocktail Klassisch Rezepte“

Seite:

Köstlicher Krabbencocktail

Krabben werden seit Urzeiten in allen Weltmeeren gefangen. Es ist deshalb schwer zu sagen, was darunter zu verstehen ist, einen Krabbencocktail klassisch zuzubereiten. Heute gehen appetitliche Rezepte über das Internet schnell um die ganze Welt und finden ihre Liebhaber an vielen neuen Orten. So ist das auch mit den Ideen für den Krabbencocktail. Vor der Küste Deutschlands werden die besonders leckeren Nordseekrabben gefangen. Deshalb könnte man hierzulande den Büsumer Krabbencocktail klassisch nennen.

Ideen für einen klassischen Krabbencocktail

Der typische Büsumer Krabbencocktail wird im Glas mit einem Salatblatt und Zitronenscheiben zu etwas Brot oder Brötchen serviert und eignet sich gut als Vorspeise oder Zwischenmahlzeit. Sie brauchen dazu Nordseekrabben, die in Zitronensaft mariniert werden. Die Cocktailsauce können Sie aus Sahnemeerrettich, Sahne, Ketchup, Weinbrand, Salz und Pfeffer schnell selbst herstellen und den Cocktail noch mit etwas gehackter Petersilie garnieren. Lassen Sie sich ansonsten doch auch noch davon inspirieren, was andere Köche unter einem klassischen Krabbencocktail verstehen.

Rezept der Woche

Gratinierte Caprese-Crepes

Gratinierte Caprese-Crepes

Benutzerbild von lisungu
Rezept von lisungu
vom 17.09.2009
20 Min
mittel-schwer
günstig
(5)

Empfehlung