7 Holunderblüten Marmelade Rezepte

Dieses Rezept empfiehlt die Redaktion

Weitere Holunderblüten Marmelade Rezepte

Rezepte sortiert nach:
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Erdbeeren frisch
  • Holunderblüten
  • Dr Oetker Erdbeer-Gelierzucker
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Gelierzucker 31
  • Erdbeeren, frisch
  • Holunderblütensirup
  • Holunderblüten, frisch gepflückt
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Erdbeeren frisch
  • Holunderblütensirup
  • RZ in meinem KB
  • Gelierzucker 21
  • für Erdbeeren
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Blaubeeren frisch
  • Erdbeeren frisch
  • Holunderblütensirup
  • RZ in meinem KB
  • Rohrzucker
  • pflanzliches Geliermittel
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Erdbeeren frisch
  • Holunderblüten
  • Minze frisch
  • Gelierzucker 21
  • Zitronensaft
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Erdbeeren frisch
  • Gelierzucker 21
  • Holunderblüten
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Hollunderblüten-Dolden
  • Orangensaft
  • Gelierzucker 21
Seite:
  • <
  • 1
  • >

Holunderblüten-Marmelade – blumig und leicht Fangen Sie den Sommer ein! Holunderblüten lassen sich ganz leicht zu Marmelade verarbeiten und sie passen wunderbar zu sommerlichen Früchten – auf diese Weise bleibt Ihnen der Sommer auch noch monatelang im Gl

Holunderblüten-Marmelade – blumig und leicht

Fangen Sie den Sommer ein! Holunderblüten lassen sich ganz leicht zu Marmelade verarbeiten und sie passen wunderbar zu sommerlichen Früchten – auf diese Weise bleibt Ihnen der Sommer auch noch monatelang im Glas erhalten. Sammeln Sie vollständig geöffnete Blüten an einem trockenen Tag. Sie werden nicht gewaschen oder getrocknet, sondern müssen sofort weiterverarbeitet werden. Beim Waschen würde das Aroma der Staubbeutel verloren gehen.

Ob Rot oder Gelb – Holunderblüten-Marmelade kombiniert

Holunderblüten dürfen nicht gekocht werden. Verwenden Sie diese nur als Aromageber, indem Sie sie trocken auf ein Fruchtmus legen oder einen Tag im Fruchtsaft ziehen lassen und dann abseihen. Aus dem aromatisierten Mus oder Saft stellen Sie die Marmelade her. Typischerweise wird Holunderblüten-Marmelade mit Äpfeln oder Marillen hergestellt, seltener mit Orangen oder Melonen. Auf der roten Seite finden sich Kombinationen mit Erdbeeren, Rhabarber oder mit Kirschen.
Empfehlung