Suche nach: „Pakistanische Rezepte“

Lade...
Beim Laden der Rezepte ist leider ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es erneut.
Es konnten keine weiteren Rezepte gefunden werden.

Exotisch und feurig scharf - pakistanische Rezepte

Während die indische Küche auch in Deutschland sehr beliebt ist, wird der Nachbar Pakistan kulinarisch oft ignoriert. Beide Länder haben – bedingt durch ihre historische Entwicklung – eine ziemlich ähnliche Speisekarte. In einigen Regionen Pakistans wird jedoch viel schärfer gewürzt. Auch Brot, wie etwa Naan, wird hier häufiger verzehrt. Fleisch ist im Gegensatz zu Indien ein Kernbestandteil der Speisekarte.

Würzen ist das Wichtigste

Wer zuhause pakistanische Rezepte kochen will, sollte sich gut mit Gewürzen eindecken. Neben Curry sind auch Kardamon, Chili, Knoblauch und Ingwer sehr wichtig. Ganz besonders Kurkuma gibt den Speisen den typischen Touch. Hauptbeilagen sind Brot und Reis, wobei Basmatireis die Gerichte am besten ergänzt. Doch lockeres Fladenbrot wird in Pakistan viel öfter gegessen, da es gleichzeitig auch als Löffelersatz dient.