Allerlei: Was sonst in keine Rubrik passt

Wer hat noch Ideen für Weihnachten?

5
347
0
Wer hat noch Anregungen für die Festtage? Zu Vorbereitungen für Weihnachten und Sylvester fehlen noch Tipps, ich habe da was mit Serviettendeko eingestellt.

https://www.kochbar.de/tipp/1562/Servietten-falten.html

Kochecke48
Merken
Nachricht an Autor

Um den Beitrag "Wer hat noch Ideen für Weihnachten?" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Benutzerbild von emari
   emari
upps... was geht denn hier grad ab ??????

"WER HAT NOCH IDEEN FÜR WEIHNACHTEN" war doch hier das Thema ... einige der Beiträge klingen aber nicht sehr weihnachtlich ...

Leute, es ist Advent ! die Zeit der Versöhnung und des Friedens...
vielleicht, - (ich schließe nicht aus, dass sowas möglich ist (;-)))) - geht es ja auch ohne "Hickhack" untereinander ???
meint emari
Benutzerbild von corinna66
   corinna66
Tacheless reden bzw schreiben. Schreib doch direkt: Aufruf an alle !! Einstellung eurerTipps / Deko Vorschläge für Weihnachten und Silvester gesucht. Eier nicht so rum, dass man glaubt es wäre für dich. Da war wohl die Plaudrei alleinig dein/ der Sinn, aber der Zweck? Musst du doch uns allen alleine überlassen, inwieweit wir der Meinung sind etwas einzustellen, oder Ideen mit Anderen zu teilen. Aber Chapeau ganz klasse schwammig beschrieben. Du hättest besser deine Antwort an "Mühlenwirtin" als Text deiner Plauderei genommen. Für Servietten falten brauch auch ich keinen Link. Ärgerlich, dass ich das nicht sofort durchschaut habe. Wird mir aber nicht nochmal passieren. Learning by doing. Aber selber Anderen, die offen und ehrlich nach Erfahrungen über eine Region in Spanien fragen, als Kommentar zu antworten, ob Sie sich nicht geirrt hätten, dies wäre doch kein Reiseportal, geht ja mal gar nicht.
Benutzerbild von Kochecke48
   Kochecke48
tacheless: von Dir gibts zur Zeit eine Menge Textgeschwafel im Chat mit viel Tamtam, aber keine Rezepte. Stattdessen wissen die Teilnehmer jetzt eine Menge über deinen aufgekratzen Problemberg. Alles Nebensächliche ist Dir bestimmt wichtiger, denn da kommt man ja hier als normaler User nicht drum herum.
Aber wer Tierbilder als Personenbild präsentiert, da muss man ja auch Angst haben, das wohl alles was da an Rezepten kommt, wohl auch Hundefutter sein muss. Stimmt das?
Benutzerbild von corinna66
   corinna66
Es gibt ja Millionen Möglichkeiten. Aber als erstes doch der Rahmen: Klassich festlich schick edel oder dann eher rustikaler. Weihnachten oder Silvester? Gänge die nur auf Tellern serviert werden oder zb ein Fondue in der Tischmitte. Personenzahl, Tischgröße. Den Platzbedarf für Gedeck, Gläser, Wein- u. Wasserflaschen einschätzen. Das sind in meinen Augen die Basics. Was nutzt der optisch schönst dekorierte Tisch, wenn es im Weg ist, man sich nicht ansehen kann oder einfach zu eng, unbequem und überladen ist. Weniger ist da manchmal mehr. ZB rechteckige Schieferplatten, gibt es beim Dachdeckerbedarf günstig in verschiedenen Größen. Da kann man hervorragend drauf eindecken, mit Kreide das Namenskärtchen/ Tischplan ersetzen. Toll gefaltete Servietten dazu. Sitzordnung auch wichtig. Wenn möglich Paare trennen, abwechselnd Mann und Frau, gleiche Hobbys Interessen möglichst gegenüber plazieren. Das ist im Vorfeld die halbe Miete, denn nette angenehme Unterhaltung ist das A und O. In guter gelöster Stimmung ( Alkohol ist hier so früh nicht gemeint) macht ein Essen über längere Zeit einfach mehr Spaß. Wirklich einen Schlachtplan erstellen/ to do Liste. Soll ja nicht in Stress ausaten, gute Vorbereitung! Die Gastgeber strategisch so plazieren, dass der Weg in die Küche oder zum Getränke holen nicht zur Reise nach Jerusalem wird. Sorry, das sollte jetzt keinesfalls belehrend rüber kommen. Aber wenn das Gerüst steht hat sich vieles von selbst erledigt. Ach ja, wenn mehrere Kinder, separaten Kindertisch, falls Platz. Ist für alle entspannend. Liebe Grüße Corinna
Benutzerbild von Kochecke48
   Kochecke48
Du hast meine Antworten unten bestimmt schon gesehen, Deine Beschreibung ist soweit echt toll, das sieht nach viel Ideen aus. MfG Kochecke48
   Gelöschter Nutzer
Dieser Kommentar wurde gelöscht.
Benutzerbild von Kochecke48
   Kochecke48
Ok, war nur ein Beispiel. Die Kategorie "Tipps/ Dekoration" ist noch zu füllen. Da fehlts halt noch mit Konzepten,
Benutzerbild von toskanine
   toskanine
Ideen hab ich viele. In welcher Beziehung fehlen Dir noch Tipps. Essen oder Deko. Bei der Deko setze ich immer auf Naturmaterialien. Beim Spazierengehen im Wald und in deer Natur werden immer Tannenzapfen und schöne Zweige gesammelt, die dann als Tischdeko dienen. Und schöne Kerzen gehören für mich auf den Tisch, Die Tischdecken und die Servietten sind schon gewaschen werden dann rechtzeitig gebügelt.
Zu Silvester bekommt immer jeder einen kleinen Topf mit Glücksklee auf den Platz gestellt. Und ansonsten kommt immer sehr viel Selbstgemachtes als Gastgebergeschenk mit auf den Teller - kleine Liköre, Marmeladen usw. Das nehmen die Gäste zwar nach dem Essen mit,aber während des Essen ist das sehr dekorativ.
Benutzerbild von Kochecke48
   Kochecke48
Wow, das klingt sehr interessant. Hier gibt es ja eine (alte/neue?) Kategorie "Tipps/Dekoration", da fehlen noch die Inhalte, einige wenige sind schon da. Bei so vielen Vorschlägen gibt's bestimmt mal neue Visionen. Vielleicht auch jetzt zum Jahresende. MfG Kochecke48