Allerlei: Was sonst in keine Rubrik passt

Netiquette

17
670
1
Auszug aus der Kochbar-Netiquette


Ein höflicher und respektvoller Umgangston sollte selbstverständlich sein
Als Mitglied der kochbar-Community sollten Sie immer charmant und höflich zu anderen Mitgliedern der Community sein. Vergessen Sie nicht, dass auch am anderen Ende eine echte Person sitzt. Behandeln Sie diese so, wie Sie selbst gerne behandelt werden möchten.
Kommunikation: Der Ton macht die Musik

Schreiben Sie nur, was Sie den Adressaten auch vor anderen ins Gesicht sagen würden und lassen Sie sich niemals zu verbalen Ausbrüchen herab. Beleidigungen, Mobbing und persönliche Angriffe sind in der kochbar-Community nicht erlaubt. Vergewissern Sie sich, dass Ihre Ausdrucksweise von anderen nicht als Angriff / Provokation verstanden wird und achten Sie auch Ihrerseits darauf, die Aussagen anderer nicht absichtlich falsch zu deuten. Gestik und Mimik fehlen in der schriftlichen Kommunikation, daher werden Ironie und Sarkasmus oftmals nur schwer verstanden, umso mehr müssen Sie in Ihrer Ausdrucksweise darauf achten, dass Ihr Beitrag nicht falsch verstanden wird. Versuchen Sie, Missverständnisse zu vermeiden, indem Sie keine zweideutigen Formulierungen verwenden und beispielsweise ironisch oder sarkastisch gemeinte Beiträge durch ein zwinkerndes Smiley-Symbol ;-) kennzeichnen. Vergessen Sie nicht, dass Ihre Ausdrucksweise meist das erste und einzige ist, das anderen Usern etwas über Ihre Persönlichkeit vermittelt.
Merken
Nachricht an Autor

Um den Beitrag "Netiquette" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Benutzerbild von helgas49
   helgas49
Erst einmal danke an alle, die hier geschrieben haben. Vielleicht finden sich ja noch User, die eine Meinung zum Thema haben. Um der Netiquette willen natürlich sachlich und höflich. Auch am PC oder Smartphone gegenüber sitzen Menschen.
Benutzerbild von Divina
   Divina
@Dieter: bitte keine Unterstellungen und Vermutungen bezüglich Who is Who, am Ende des Tages ist es auch nicht relevant, derzeit wird niemand von der Redaktion sanktioniert, das muss nicht immer so bleiben. Ignorieren ist mein Tipp. LG, Alexandra
Benutzerbild von lunapiena
   lunapiena
@Alexandra:

Deine Bemühungen, hier einen umgänglichen Ton zu etablieren, sind wirklich grenzenlos. Doch was hilft es, wenn es User gibt, die diesen - und auch andere - Threat für ihre Verschwörungstheorien missbrauchen. Vielleicht ist das Ignorieren dieser kruden Behauptungen wirklich der beste Weg. Es sei der KB zu wünschen.
Benutzerbild von helgas49
   helgas49
Dieter, ich hatte darum gebeten, endlich wieder sachlich und höflich zu diskutieren. Das gilt auch für dich!
Benutzerbild von helgas49
   helgas49
Zitat:
Krass, die/der Starbewerter hat sich wieder mal zu Wort gemeldet. Erkläre doch mal deine 1-5 Sterne Bewertungen. Hast ja kein einziges Rezept. Stelle erst mal 10 vernünftige ein. Zeig das deine Bewertungen von einem Profi stammen. Wer bist Du in Wirklichkeit. Ich tippe auf Luna/Helga und Konsorten und Sechsuhrelf in einer Person. Zitatende

Findest du das wirklich angemessen? Würdest du das einem Gegenüber im realen Leben auch so sagen? Und deine Unterstellungen (übrigens fast wöchentlich unterstellst du das einem anderen User) sind auch völlig daneben.
Benutzerbild von Test00
   Test00
Stelle die gleiche Frage wie Kohlsprosse: Wo habe ich mich im Ton vergriffen? Die hat keine Antwort bekommen. Warum? Ich hoffe darauf.
Benutzerbild von lunapiena
   lunapiena
Ich glaube nicht, liebe Helga, dass ihn das interessiert. Er will doch nur, dass alle, die sich seiner Ansicht nach als Fakes hier tummeln, gelöscht werden und da ist ihm scheinbar jede sich bietende Gelegenheit, dies zu wiederholen recht, nach dem Motto: Der stete Tropfen höhlt den Stein.
Benutzerbild von Divina
   Divina
Meine Lieben,
ich war ein paar Tage auf Urlaub und hier geht es hoch her. Darf ich euch alle bitten, wieder Ruhe und einen respektvollen Umgangston zu finden? Ich verstehe die Unzufriedenheit vieler, über die mangelnden Durchgriffsmöglichkeiten auf unpassende Kommentare oder Nachrichten. Leider ist das ein Fakt, und eigentlich bin ich froh, dass ich nicht die Möglichkeit habe, User zu sperren oder gar zu löschen. Das ist schon eine Verantwortung und vielleicht manchmal verlockend, wenn jemand besonders unverschämt ist, aber trotzdem nicht solche Konsequenzen verdient.
Persönliche Nachrichten werden bitte nicht veröffentlicht oder an andere weitergeleitet.
Danke für euer Verständnis.
Liebe Grüße, Alexandra
Benutzerbild von emari
   emari
Danke Alexandra, dass Du Stellung bezogen hast ... in aller Ruhe hast Du kurz und klar das gesagt, was man in einem solchen Fall von einer Moderatorin erwartet ...
lg emari
Benutzerbild von luna-61
   luna-61
Zitat cookingcool

deine hinterlistige Art und Weise schmeckt mir nicht. Wenn du ein Problem mit einem Moderator hast, wende dich an die Redaktion.
----------
Warum sollte hier etwas hinterlistig sein? Es wird an die Netiquette erinnert, da es User gibt, die sich immer wieder beleidigend äussern ohne dass diese abgemahnt werden. (Ist meistens immer wieder derselbe).
Dagegen finde ich es schändlich jemandem zu raten, sich an die Redaktion zu wenden. Du müsstest als Moderatorin eigentlich am Besten wissen, dass die Redaktion nicht reagiert, also: was soll dieser Rat, bitte?
--------------
Zitat cookingcool

Es ist zum xten Mal eine Unverschämtheit mir gegenüber was du hier wieder abziehst mir gegenüber.
----------
Warum gehst du davon aus, dass sie Dir gegenüber unverschämt ist? Im Thread ist die Netiquette zu lesen, in ihren Kommentaren hat Helga mehrmals erklärt worum es ihr geht und betont dass sie damit niemanden angreifen möchte. Lediglich beantragt sie, dass öffentliche Beleidigungen im Forum auch öffentlich abgemahnt werden. Vor allem wenn es sich um User handelt die immer wieder rückfällig werden. Dieser Meinung kann ich mich nur anschliessen!!
---------
Zitat cookingcool:

Auch wenn du meinst du könntest es mir mit einer PN mal eben so
u n t e r s t e l l e n- ich bin hier für ehrliche und offene Konfrontation.

Damit es für jeden klargestellt ist- NEIN der Thread wurde nicht bezogen auf eine bestimmte Person gezielt gelöscht.

---------
Ehrliche und offene Konfrontation ? Okay.
Könntest Du dann bitte ehrlich und offen schreiben, warum der Thread gelöscht wurde? Ich habe den gesehen bevor der weg war, der verstiess gegen nichts!!!
----------
Zitat cookingcool:

Was bedeutet das unterm Strich =
Ich handele nicht im eigenen Interesse, sondern zum Wohle der Allgemeinheit oder dem Wohle der Community.
--------
Mit Deiner Antwort hier zegst Du, dass Du Dich angegriffen gefühlt hast und hast (in Deinem Interesse) die Einstellerin der Hinterhältigkeit beschuldigt. Das hat mit dem Interesse und Wohl der ganzen Community nichts zu tun.
Eine Erinnerung an die Netiquette kann eigentlich nur hilfreich für User einer Community sein, vor allem für jene die immer wieder beleidigend werden.

--------------
Zitat cookingcool:

@ Anne,

werde die PN an mich gerne an jeden der sie lesen möchte weiterleiten.

Diese Aussage finde ich am allerschlimmsten. Du willst also allen Ernstes, auf Nachfrage, eine Private Nachricht die Dir zugeschickt wurde, an andere User weiterleiten???
Schon mal was von Datenschutz oder früher Briefgeheimnis gehört?

Das müsste gemeldet werden.... aber wir wissen beide, dass das sinnlos ist.
Das ist das eigentliche KB-Drama. ;-)
Benutzerbild von lunapiena
   lunapiena
Tja, so ist er, unser Dieterle. Immer um Aufklärung bemüht. ;-))
Benutzerbild von luna-61
   luna-61
Zitat Test00:

Krass, die/der Starbewerter hat sich wieder mal zu Wort gemeldet. Erkläre doch mal deine 1-5 Sterne Bewertungen. Hast ja kein einziges Rezept. Stelle erst mal 10 vernünftige ein. Zeig das deine Bewertungen von einem Profi stammen. Wer bist Du in Wirklichkeit. Ich tippe auf Luna/Helga und Konsorten und Sechsuhrelf in einer Person.
‐--------
Ich lach mich schlapp. Das sind nun dem Dieter seine AGB's ! ;‐)

1. Immer erklären warum man X Sterne vergeben hat

2. Bevor man Mitspracherecht hat, 10 Rezepte einstellen

3. BEWEISEN dass die Bewertungen von einem Profi stammen

4. Voller Name, Adresse und Schuhgröße mitteilen un deren Richtgkeit dokumentieren

5. Bei jeder Bewertung sämtliche Doppelnicks (und Konsorten) ehrlich preisgeben, am sichersten mit jeweiliger IP-Nummer

Made my day, Dieter ! :-D ;-)
   Kohlsprosse
@Divina: Wo habe ich mich im "Ton" vergriffen?
Benutzerbild von luna-61
   luna-61
@lunapiena
Grazie!
Benutzerbild von Divina
   Divina
@Kohlsprosse: bitte wähle deine Worte wertschätzend, jeder hat ein Recht auf eigene Meinung, aber wie man diese kommuniziert ist wichtig, da ist der Hinweis auf die Netiquette schon angebracht. LG, Alexandra