Allerlei: Was sonst in keine Rubrik passt

kochbar Regional

13
443
1
Liebe Community,

Wir hoffen, dass es Euch allen gut geht und Ihr gesund seid!

Hier ein kleines Update von unserer Seite:
- es gibt keine Überlegungen die kochbar einzustellen, keine Sorge. Wie einige von Euch im Regional Bereich schon gesehen haben, haben wir ein neues Konzept erstellt und eine frühe Version verfügbar gemacht. Parallel werden wir uns diesen Sommer noch intensiv um die Qualität der bestehenden Bereiche kümmern und optimieren.

- kochbar Regional
Hier werden Inhalte und Funktionen sukzessive Ausgebaut und auch Euch, sowie allen anderen Usern Möglichkeiten zur Verfügung stehen, regionale Einkaufsmöglichkeiten einzutragen. So können Wir gemeinsam ein möglichst breites Netzwerk für die kochbar Community und Deutschland aufbauen.

- im kochbar Team hat es ebenfalls einige Veränderungen gegeben. Aktuell sind Wir in der Technik seit langem wieder in voller Besetzung unterwegs und im August wird noch ein neuer Kollege zum Team stoßen. Wir sind noch lange nicht fertig! In der Redaktion stellen Wir uns ebenfalls anders auf, mit dem Ziel, mehr und bessere Inhalte für die kochbar zu generieren zu können

Wir wünschen Euch noch einen schönen Abend,
Euer kochbar Team
Merken
Nachricht an Autor

Um den Beitrag "kochbar Regional" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Benutzerbild von Sechsuhrelf
   Sechsuhrelf
Werte Redaktion,

schaut Mal in Helgas Thread vom April *offener Brief an Christoph und ...*


User haben Fragen.
Es ist doch unhöflich diese zu ignorieren.

Solltet ihr für Beantwortung nicht zuständig sein, wer ist
es ???
Benutzerbild von Sechsuhrelf
   Sechsuhrelf
Übrigens in eurem Thread gibt's auch unbeantwortete Fragen
:((
Benutzerbild von helgas49
   helgas49
Liest die Redaktion eigentlich hin und wieder auch in ihren eigenen Threads?
Benutzerbild von Sechsuhrelf
   Sechsuhrelf
Das Personal der Redaktion wird schon lesen.

Nur zuständig für Fragen der User fühlen sie sich vermutlicht
nicht, obwohl das Forum doch sehr beschaulich ist.

Anfang des Jahres wurde ja etwas anderes versprochen.

So nach dem Motto, was interessiert mich mein Geschwätz von gestern (:-))

Das ist jetzt meine Interpretation..
Benutzerbild von Sechsuhrelf
   Sechsuhrelf
Ich habe mir eure Märkte angesehen.
Bis auf einer schließen die schon um 13 Uhr ????

Da können fast ausschließlich nur Rentner hin....
Benutzerbild von Sechsuhrelf
   Sechsuhrelf
Ich habe niemanden beschuldigt.

Anscheinend ist es für Berufstätige in Köln schwer eine Markt zu besuchen.

Oder es wurde dementsprechend nicht recherchiert.
Benutzerbild von helgas49
   helgas49
Das ist aber nicht die "Schuld" der Kochbar!
Benutzerbild von helgas49
   helgas49
Hier noch einmal meine Fragen aus einem anderen Thread. Vielleicht nimmt sie hier Jemand zu Kenntnis und beantwortet sie.

Ich habe mal noch Fragen an die Redaktion und Christoph.
1 Euch haben ja in der letzten Zeit nicht wenige Mails erreicht. Werdet ihr diese zeitnah noch beantworten?
2 Werden Mails an euch nach einer gewissen Zeit automatisch ungelesen gelöscht?
3. Macht es überhaupt noch Sinn sich mit Anfragen an euch zu wenden?
4. Gibt es Christoph noch? Wenn nicht, wer ist dann Ansprechpartner?

LG Helga
Benutzerbild von KB_Redaktion
   KB_Redaktion
Liebe Community,

vielen Dank für Eure Rückmeldungen.

Uns ist bewusst, dass es aktuell technische Mängel gibt und wir werden uns diese zeitnah anschauen. Im speziellen die verschwundenen Bilder beim Upload sowie der 404 beim Rezepte Drucken.
Gleichzeitig stellen wir bestimmte Bausteine in der kochbar auf den Prüfstand und werden auch einiges Erneuern müssen da Teile sehr veraltet sind.

Die Umfragen sind auf den Marktdetailseiten platziert, so dass Sie auch von Nutzern gesehen und geöffnet werden können, die sich den neuen Bereich detailliert angeschaut haben und nicht nur die Übersichtsseite.
Zum Beispiel hier rechts in den Rezepten
https://www.kochbar.de/regional/koeln/wochenmarkt/chlodwigplatz

Viele Grüße
euer kochbar Team
Benutzerbild von HOCI
   HOCI
beste redaktion, ich freue mich echt das ihr euch wieder gemeldet habt und eventuell auch für unsere probleme ein offenes ohr haben wollt. ihr schreibt, dass ihr euch auch die technischen probleme zeitnah anschauen wollt. was mir aber einwenig sorge bereitet ist der begriff: zeitnah! was bedeutet für euch zeitnah? eine stunde, ein tag, eine woche, ein monat?
ich hab mich mal versucht schlau zu machen und bin auf folgende aussage aus der stuttgarter zeitung gestossen.
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
auszug:

Mittlerweile findet sich das Wort in vielen Bereichen der Alltagssprache wieder, aber wie langer dauert “zeitnah” eigentlich?
Von Matthias Kemter

Mit dem Wort “zeitnah” soll bald bzw. so schnell wie möglich etwas erledigt werden, ein genauer Zeitraum wird dabei allerdings nicht angegeben. Aus diesem Grund ist der Begriff als Zeitangabe eher schwammig.
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
ich selbst würde es nicht unbedingt schwammig nennen sondern für mich ist das wort zeitnah, nichtssagend. denn es vertröstet uns nur auf einen unbestimmten späteren zeitraum.

was bedeutet zeitnah für euch und vorallem was soll es für uns bedeutenfür?

ich wünsche euch und allen anderen hier bei KB einen schönen start ins wochenende, glg tine
Benutzerbild von Divina
   Divina
Vielen Dank für die Infos, das kann sich jetzt jeder anschauen und ich finde die lokale Idee sehr nett. Wien wäre auch ein guter Platz für so einen Schwerpunkt :-).
Wenn die Kochbar benutzerfreundlicher wird, werden sich sehr viel freuen, ich auch. LG, Alexandra