Koch- und Backfragen

Gußeisernes Kochgeschirr: Pflege

2
113
0
Ich benutze seit Kurzem gusseiserne Pfannen und bin von den Brat- und Gar-Ergebnissen begeistert. Nun empfiehlt der Hersteller, nach dem Abwaschen mit warmem Wasser das Geschirr einzuölen. Dass das gut und richtig für die Pfannen-Innenseiten ist, verstehe ich. Wie steht's aber mit den Außenseiten? Ich koche mit Gas und habe Bedenken, dass die Flamme Öl auf der Außenseite entzünden könnte. - Weiß mir bitte jemand Rat?
Merken
Nachricht an Autor

Um den Beitrag "Gußeisernes Kochgeschirr: Pflege" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Benutzerbild von Schmetterling4
   Schmetterling4
Grüß dich liebe angesles
Seher gut Wahl die du dir genommen hast .
Ich benutze auch Gusseiserne Pfannen und Töpfe .
Die Pfanne , nach dem Benützen nur mit Küchen-Krepp aus wischen .
Da entsteht eine so genante Patina , die das braten dir her vorragend gelingen lässt . Der äußere Rand , den kann man mit einem feuchten Tuch abwischen .
Ich habe auch Töpfe , die innen eine Glasur haben , hier bewährt sich etwas Backpulver mit Wasser .
Dieses Braten Geschirr ist wirklich einmalig .
Glückwunsch .
Lg. Schmetterling4
Benutzerbild von Angesles
   Angesles
Hallo Schmetterling, vielen Dank für Deine Bestätigung und Deinen Rat! Mein Leben lang habe ich mit Stahl-Geschirr gekocht und neulich im Haushalt meiner Schwägerin Essen aus Guß-Kochgeschirr kennengelernt. Nun habe ich mir eine flache und eine tiefe Pfanne gegönnt. Das Stahlgeschirr steht inzwischen an der Seite. :-) --- Reinigen mit Backpulver habe ich auch schon vernommen. Wenn's irgendwo nötig ist, verwende ich bisher mit sehr gutem Erfolg Natron.
Benutzerbild von HOCI
   HOCI
guten abend angesles,
ich bin der meinung , dass nach einem reinigen der Pfanne (guss) ein leichtes einölen gut ist aber dann nur die innenseite. zu mindest hat es mir mein erster chef in der gastronomie gelernt. wenn du aber mehr wissen willst, eventuell hilft dir ja volgender link. schau bei diesem link unter:
Direkte Reinigung der Gusseisenpfanne nach Gebrauch ... nach. vielleicht hat sich ja in den jahren etwas verändert in der plfege von gusseisernen kochgeschirr, was ich nicht glaube & vielleicht hilft dir ja dieser link etwas weiter. einen angenehmen abend wünscht dir, hoci
Benutzerbild von Kochecke48
   Kochecke48
Füt die Außenseite gilt: Heißes Wasser zum abspülen, damit die Fettreste sich auflösen, manche nehmen auch normal Spülmittel dazu.
Benutzerbild von Angesles
   Angesles
Guten Abend, HOCI, und vielen Dank für den Rat und den Link! - Auf der empfohlenen web-side ist zur Pflege mit Öl klar zu lesen, dass nur die Innenseite des Geschirrs nach dem Waschen geölt werden soll/muss. Nun weiß ich also Bescheid und kann munter weiterkochen. Danke nochmals.
Benutzerbild von HOCI
   HOCI
https://oryoki.de/blog/gusseisenpfanne-pflege-und-verwendung/